„Süchtig wird man auf der Straße“

Obdachlosigkeit ist ein Strukturproblem. Der bürokratische Aufwand, der betrieben werden muss, um an eine Wohnung zu kommen, ist groß. So groß, dass viele Obdachlose immer wieder in alte Verhaltensweisen zurückfallen.