Start Autoren Beiträge von Anika Schnücke

Anika Schnücke

25 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Anika Schnücke, Jahrgang 1992, stuft sich selber als Gefahr für den Hamburger Verkehr ein. In drei Jahren in der Fahrradmetropole Münster hat sie sich einen rücksichtslosen Fahrstil angewöhnt. Neben ihrem Fahrrad bringt sie ihr Gespür für Lokaljournalismus mit in die Hansestadt. Während ihres Kommunikationswissenschaft-Studiums schrieb Anika in Münster als freie Journalistin für die Lokalzeitung und ein Stadtmagazin. Wie man ernste Themen mit Humor behandelt, lernte sie bei einem Praktikum in der Online-Redaktion der „Heute Show“. Über politische Satire schrieb sie auch ihre Bachelorarbeit. Anika freut sich auf die Einführung von rothaarigen Emojis – obwohl sie findet, dass man sich mit Gifs sowieso viel besser ausdrücken kann. Kürzel: as

Neue Artikel

Frau trägt große, kreisförmige Ohrringe mit grüner Fläche. Ein Oberteil aus weißem Bioplastik und eine Tasche mit Elementen aus Bioplastik.

Revolutioniert Bioplastik die Textilindustrie?

Ohrringe aus Agar Agar, Leder aus Kombucha und ein essbares Kleid aus Apfelpektin: Studierende der HAW Hamburg experimentieren mit Bioplastik. Und das unter Corona-Bedingungen: Im Zoom-Seminar und in der eigenen Küche.
Gästenfans, Fußball, HSV FC St. Pauli Lokalderby

Gästefans wieder in Stadien erlaubt – pünktlich zum Lokalderby

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Ab dem dritten Spieltag sind wieder Gästefans in Stadien erlaubt – rechtzeitig zum Derby zwischen HSV und St. Pauli.
U-Bahnstation St. Pauli mit einfahrender U-Bahn

HVV-Sommerangebot: Kostenlose Mitfahrt auf HVV-Abokarten

Ab heute können Abonnent:innen von HVV-Abokarten weitere Personen auf ihren Fahrten mitnehmen. Das Angebot ist zeitlich begrenzt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen