Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Dienst. Datenschutz hat einen besonders hohen Stellenwert für die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. FINK.HAMBURG ist eine Publikation der HAW Hamburg.

1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Berliner Tor 5
20099 Hamburg
Deutschland
Tel.: +49 428 75-0
Fax: +49.40.42875-9149
www.haw-hamburg.de
datenschutz@haw-hamburg.de

Die HAW Hamburg ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird gesetzlich vertreten durch Prof. Dr. Micha Teuscher, Präsident der HAW Hamburg, Berliner Tor 5, 20099 Hamburg.

Fachlicher Ansprechpartner ist Herr Prof. Dr. Christian Stöcker, Finkenau 35, 20081 Hamburg, Tel.: +49 428 75-7609

2. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

datenschutz nord GmbH
Konsul-Smidt-Straße 88
28217 Bremen
www.datenschutz-nord-gruppe.de
office@datenschutz-nord.de

Jede betroffene Person kann sich jederzeit bei allen Fragen und Anregungen zum Datenschutz direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

3. Cookies

Die Internetseiten der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.

Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.

Durch den Einsatz von Cookies kann die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären. Verwendet werden Cookies, die in die Kategorien Notwendig, Funktional, Analyse und Werbung aufgeteilt werden können.

Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

In den Fällen, in denen es sich um notwendige Cookies handelt, erfolgt dies auf Grundlage von § 25 Abs. 1 S. 1, Abs. 2 Nr. 2 TTDSG.

In den Fällen, in denen die Cookies anderen Zwecken (z.B. der bedarfsgerechten Gestaltung unserer Website) dient, erfolgt dieser auf Grundlage von § 25 Abs. 1 TTDSG nur mit Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung ist jederzeit für die Zukunft widerrufbar.

Folgende Cookies verwenden wir auf der Seite FINK.HAMBURG:

NOTWENDIG

ID: cookieyes-consent
Domain: fink.hamburg
Duration: 1 Jahr Description
CookieYes setzt dieses Cookie, um die Einwilligungspräferenzen der Benutzer zu speichern, damit ihre Präferenzen bei späteren Besuchen dieser Website berücksichtigt werden. Es werden keine persönlichen Informationen der Website-Besucher gesammelt oder gespeichert.

ID: csrftoken
Domain: instagram.com
Dieses Cookie ist mit der Django-Webentwicklungsplattform für Python verknüpft. Es wird verwendet, um die Website vor Cross-Site Request Forgery-Angriffen zu schützen.

ANALYSE

ID: CONSENT
Domain: .youtube.com
Duration: 2 Jahre
YouTube setzt dieses Cookie über eingebettete YouTube-Videos und registriert anonyme statistische Daten.

ID: _pk_id.1.62a5
Domain: fink.hamburg
Duration: 1 Jahr 27 Tage
Matamo hat dieses Cookie gesetzt, um eine eindeutige Benutzer-ID zu speichern.

ID: _pk_ses.1.62a5
Domain: fink.hamburg
Duration: 30 Minuten
Dieses Cookie wird verwendet, um eine eindeutige Sitzungs-ID zu speichern, um Informationen darüber zu sammeln, wie die Benutzer die Website verwenden.

WERBUNG

ID:  YSC
Domain: .youtube.com
Duration: Sitzung
YSC-Cookie wird von Youtube gesetzt und wird verwendet, um die Aufrufe von eingebetteten Videos auf Youtube-Seiten zu verfolgen.

ID: VISITOR_INFO1_LIVE
Domain: .youtube.com
Duration: 5 Monate 27 Tage
Ein von YouTube gesetztes Cookie zur Messung der Bandbreite, das bestimmt, ob der Benutzer die neue oder alte Player-Oberfläche erhält.

ID: _Secure-3PAPISID
Domain: google.com
Dauer: 2 years
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.

ID: _Secure-3PSID
Domain: google.com
Dauer: 2 years
Wird verwendet, um die Interessen der Website-Besucher zu profilieren und relevante und personalisierte Google-Anzeigen anzuzeigen.

ID: _Secure-3PSIDCC
Domain: google.com
Dauer: 2 years
Diese Cookies werden verwendet, um Anzeigen auszuliefern, die für Sie und Ihre Interessen relevanter sind. Sie enthalten eine verschlüsselte eindeutige ID zur Identifizierung des Benutzers.

ID: _Secure-3PAPISID
Domain: youtube.com
Dauer: 2 years
Wird für Targetingzwecke verwendet, um ein Profil der Interessen der Website-Besucher zu erstellen, um relevante und personalisierte Google-Werbung anzuzeigen.

ID: _Secure-3PSID
Domain: youtube.com
Dauer: 2 years
Wird verwendet, um die Interessen der Website-Besucher zu profilieren und relevante und personalisierte Google-Anzeigen anzuzeigen.

ID: _Secure-3PSIDCC
Domain: youtube.com
Dauer: 2 years
Diese Cookies werden verwendet, um Anzeigen auszuliefern, die für Sie und Ihre Interessen relevanter sind. Sie enthalten eine verschlüsselte eindeutige ID zur Identifizierung des Benutzers.

ANDERE

ID: DEVICE_INFO
Domain: .youtube.com
Duration: 5 Monate 27 Tage

4. Protokollierung

Die Internetseite FINK.HAMBURG der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems.

Diese Informationen werden benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (3) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

In den Fällen, in denen ein solcher Zugriff auf Informationen bzw. ein solches Speichern von Informationen zur technisch fehlerfreien Bereitstellung unserer Dienste unbedingt erforderlich ist, erfolgt dies auf Grundlage von § 25 Abs. 1 S. 1, Abs. 2 Nr. 2 TTDSG.  5. Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte. Die Rechtsgrundlage ist hier die Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

5. Kommentarfunktion im Blog auf der Internetseite

Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg bietet den Nutzern auf einem Blog, der sich auf der Internetseite FINK.HAMBURG befindet, die Möglichkeit, individuelle Kommentare zu einzelnen Blog-Beiträgen zu hinterlassen. Ein Blog ist ein auf einer Internetseite geführtes, in der Regel öffentlich einsehbares Portal, in welchem eine oder mehrere Personen, die Blogger oder Web-Blogger genannt werden, Artikel posten oder Gedanken in sogenannten Blogposts niederschreiben können. Die Blogposts können in der Regel von Dritten kommentiert werden.

Bevor ein Blog-Beiträg gepostet werden kann, muss der/die Nutzende einen Namen und eine E-Mail-Adresse angeben. Hinterlässt eine betroffene Person einen Kommentar in dem auf dieser Internetseite veröffentlichten Blog, werden neben den von der betroffenen Person hinterlassenen Kommentaren auch Angaben zum Zeitpunkt der Kommentareingabe sowie zu dem von der betroffenen Person gewählten Nutzernamen (Pseudonym) gespeichert und veröffentlicht. Ferner wird die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse mitprotokolliert. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte postet. Die Speicherung dieser personenbezogenen Daten erfolgt daher im eigenen Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen, damit sich dieser im Falle einer Rechtsverletzung gegebenenfalls exkulpieren könnte. Es erfolgt keine Weitergabe dieser erhobenen personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder der Rechtsverteidigung des für die Verarbeitung Verantwortlichen dient.

Die Rechtsgrundlage ist hier die Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

6. Dauer der Speicherung

Der für die Verarbeitung Verantwortliche verarbeitet und speichert personenbezogene Daten der betroffenen Person nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist oder sofern dies durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der für die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

7. Betroffenenrechte

Nutzerinnen und Nutzer unserer Webseite haben folgende Rechte:

Recht auf Auskunft über die bei uns zu ihrer Person gespeicherten Daten (Art. 15 DSGVO);

Recht auf Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger personenbezogener Daten (Art. 16 DSGVO);

Recht auf Löschung gespeicherter personenbezogener Daten, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist (Art. 17 DSGVO);

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten (Art. 18 DSGVO);

Recht auf Widerspruch gegen eine Verarbeitung, die unserem berechtigten Interesse, einem öffentlichen Interesse oder einem Profiling dient, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 21 DSGVO); erteilte Einwilligungen zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO).

Recht auf Widerspruch, Widerruf und Korrektur. Dieses Recht können Sie bei unserer Datenschutzbeauftragten geltend machen: office (at) datenschutz-nord (dot) de

8. Social-Media-Verlinkungen

Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter, TikTok und Instagram) sind auf unserer Website lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken des eingebundenen Text-/Bild-Links werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet. Erst nach der Weiterleitung werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Websites entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der von Ihnen genutzten Anbieter.

9. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von Matomo

Auf FINK.HAMBURG verzichten wir auf das Analysetool Google Analytics und nutzen alternativ die Open-Source-Analyseplattform Matomo. Über Matomo werden  (personenbezogene) Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet. Diese Daten werden an Matomo weitergegeben, dafür wurde mit Matomo ein AV-Vertrag geschlossen. haben Die IPs werden anonymisiert. Nutzer*innen der Seite können der Datenerhebung jederzeit widersprechen.

Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unserer Website zu ermöglichen. Die Rechtsgrundlage ist hier die Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

Sie können die Installation der Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

10. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von YouTube

Der für die Verarbeitung Verantwortliche hat auf dieser Internetseite Komponenten von YouTube integriert. YouTube ist ein Internet-Videoportal, dass Video-Publishern das kostenlose Einstellen von Videoclips und anderen Nutzern die ebenfalls kostenfreie Betrachtung, Bewertung und Kommentierung dieser ermöglicht. YouTube gestattet die Publikation aller Arten von Videos, weshalb sowohl komplette Film- und Fernsehsendungen, aber auch Musikvideos, Trailer oder von Nutzern selbst angefertigte Videos über das Internetportal abrufbar sind.

Betreibergesellschaft von YouTube ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Die YouTube, LLC ist einer Tochtergesellschaft der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA.

Es ist eine s.g. Zwei-Klick-Lösung umgesetzt. Erst, nachdem Sie auf den Link zum Aktivieren von YouTube geklickt haben, werden u.U. Daten an YouTube übermittelt.

Sofern die betroffene Person gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist, erkennt YouTube dann mit dem Aufruf einer Unterseite, die ein YouTube-Video enthält, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite die betroffene Person besucht. Diese Informationen werden durch YouTube und Google gesammelt und dem jeweiligen YouTube-Account der betroffenen Person zugeordnet.

YouTube und Google erhalten über die YouTube-Komponente immer dann eine Information darüber, dass die betroffene Person unsere Internetseite besucht hat, wenn die betroffene Person zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Internetseite gleichzeitig bei YouTube eingeloggt ist.

Die von YouTube veröffentlichten Datenschutzbestimmungen, die unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abrufbar sind, geben Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch YouTube und Google.

Die Rechtsgrundlage ist hier die Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO.

11. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten; Erforderlichkeit für den Vertragsabschluss; Verpflichtung der betroffenen Person, die personenbezogenen Daten bereitzustellen; mögliche Folgen der Nichtbereitstellung

Eine Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist gesetzlich oder vertraglich nicht vorgeschrieben oder für einen Vertragsabschluss erforderlich. Sie sind nicht dazu verpflichtet, die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Wenn Sie die personenbezogenen Daten nicht bereitstellen, hat dies keine negativen Folgen für Sie.

12. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.

13. Schlussbestimmungen

Um stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen zu entsprechen, behält sich die HAW Hamburg vor, entsprechende Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen.

Stand der Datenschutzerklärung: 20.01.2023