NACHRICHTEN

Stau auf der A1

Sperrung aufgehoben

A1 wieder frei

GESCHICHTEN AUS HAMBURG

Marco Antonio Reyes-Loredo beim Müllsammeln

"Hamburg räumt auf"

Müllangeln in Wilhelmsburg

Von der Honigfabrik bis zum Dockville-Gelände verläuft der Veringkanal in Wilhelmsburg, von einigen Anrainer*innen liebevoll Kulturkanal genannt. Gemeinsam will man das Areal weiter beleben. Eine der ersten Aktionen: Müllangeln.
Cornernde Menschen an der Tabakbörse zwischen St. Pauli und Schanze. Foto: Max Nölke

Kneipe vs. Kiosk

Cornern: Gastronomen hassen diesen Trick

Vor dem Kiosk hocken und auf dem Bordstein bechern: Hamburg cornert seit Jahren. Doch nicht Allen kommt das zu Gute. Ein Stimmungsbericht aus St. Pauli und der Schanze.

GESCHICHTEN AUS HAMBURG

Gefälschte Ware

Hamburger Zoll: Wie aus Sportschuhen ein Sportplatz wurde

Deisel, Ray Berry oder adibos –  Markenfälschung ist ein Problem, mit dem sich viele Unternehmen weltweit konfrontiert sehen. Der Zoll am Hamburger Hafen wirkt der Produktpiraterie entgegen. Eine Jahresbilanz.
Blick aus einem Gefängnis in Hamburg. Illustration eines Häftlings

Strafvollzug

Hamburgs Gefängnisse an der Belastungsgrenze

Die Hamburger Haftanstalten sind voll, das Personal überlastet und der steigende Ausländeranteil sorgt für Probleme im Gefängnis. Die Lage spitzt sich zu. FINK.HAMBURG zeigt die Entwicklung des Hamburger Justizvollzugs seit 1990.

MENSCH & UMWELT

Verkehr

552 Unfälle mit Radfahrenden im ersten Quartal

Fahrradfahren in Hamburg bleibt gefährlich. Am Mittwoch ist laut Polizeiangaben erneut eine Radfahrerin schwer verletzt worden. Nur einer von vielen schweren Radunfällen innerhalb kurzer Zeit.
Zwei Personen sammeln in der Dunkelheit Lebensmittel aus einem Container.

Lebensmittelverschwendung

Essen aus der Mülltonne: Die Debatte um das Containern

Ganz Deutschland diskutiert über die Legalisierung des Containerns. Doch was ist eigentlich Containern? Worum geht es in der aktuellen Debatte? Und welche Probleme, Chancen und Lösungsansätze existieren? Ein Überblick.

POLITIK

Alexander Mohrenberg, der Landesvorsitzende der Jusos Hamburg, steht vor einer Wand.

Die SPD in der Krise

Jusos: „Wir haben wenige Antworten auf die Fragen junger Menschen geliefert.“

Desaströse Wahlergebnisse, Umbruch an der Spitze: Der SPD geht es nicht gut. Vor allem junge Menschen wählen andere Parteien. Wie lässt sich das ändern? Ein Gespräch mit Alexander Mohrenberg, Landesvorsitzende der Jusos Hamburg.
Ein EU-Schild und ein Brexit-Schild zeigen in verschiedene Richtung, im Hintergrund der Big Ben

EU-Austritt

Welche Folgen hätte der Brexit für Studierende?

Ein Auslandssemester in London machen – super Idee! Aber ist das nicht zu riskant, so kurz vor dem Brexit? Und welche weiteren Folgen hätte der EU-Austritt der Brit*innen überhaupt für Studierende in Hamburg? Ein Überblick.

WIRTSCHAFT & SOZIALES

Dustin an der Ausgabetheke

Aus der Mensaküche

Mensa Finkenau: Ein Tag an der Ausgabe

Die Mensa Finkenau versorgt täglich mehrere hundert Gäste. Unser Redakteur Dustin hat einen Tag mit Menschen gekocht, die man täglich sieht und doch nicht kennt.
Zwei Menschen arbeiten einen Plan zur Finanzierung aus.

Das eigene Unternehmen

Start-up-Gründung: So könnt ihr eure Idee finanzieren

Ihr möchtet ein innovatives Start-up in Hamburg gründen? Der Gründungsservice der HAW Hamburg zeigt euch, wie ihr es finanzieren könnt! Ein Überblick über Förderprogramme, die ihr nicht zurückzahlen müsst.

KULTUR

Filmszene Carl Mørck in Verachtung. Foto: Zentropa / Henrik Ohsten

"Verachtung"

Filmkritik: Über Mumien und mürrische Cops

Grausame Leichenfunde und ein dunkles Kapitel der dänischen Geschichte: Der Thriller "Verachtung" kommt diesen Mittwoch in die Kinos. Gedreht wurde auch in Hamburg.
Das Atelier der Street Art School mit Tischen in der Mitte und vielen Stickern and den Wänden.

Straßenkunst

Street-Art: Buntes Treiben in der Grauzone

In der Street Art School auf St. Pauli treffen sich Künstler*innen und Interessierte, um sich über ihre Kunst auszutauschen und voneinander zu lernen. Mit der kostenlosen Kunst auf den Straßen befinden sie sich aber auch immer in einer Grauzone.

TECHNIK

Moderner Glaspavillion des Digital-Campus Hammerbrooklyn

Grundsteinlegung

Hammerbrooklyn: Startschuss für Digital-Campus

Am Oberhafen soll künftig die digitale Transformation gestaltet werden. Jetzt  wurde der Grundstein für den Digital-Campus Hammerbrooklyn gelegt. Zuletzt war das Projekt vor allem durch Zwist aufgefallen.
Das HAWKS Racing Team mit dem neuen Rennwagen.

HAWKS Racing

Studierende bauen eigenen Rennwagen

Die Projektgruppe HAWKS Racing der HAW Hamburg präsentiert die 15. Auflage ihres eigens entwickelten Rennwagens. Damit startet das Team in eine weitere Saison beim internationalen Konstruktionswettbewerb Formula Student.

VIDEOS VON FINK.HAMBURG

AUDIOTHEK

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen