Nachrichten und Geschichten aus Hamburg

Die endlosen Weiten der Horner Rennbahn Foto: Nadja Bamberger
Horn hat vielleicht weder Hafencharme noch tolle Ausblicke, aber dafür ist es ruhig und definitiv weniger prätentiös. Manchmal gewinnt ein Stadtteil eben erst bei genauerem Hinsehen an Sympathiepunkten.

Zu schnell unter Verdacht?

Ärger um Fotoaufnahmen in Planten un Blomen

Planten un Blomen
Wer momentan in Planten un Blomen unterwegs ist, trifft dort auf viel Polizei. Einfach mal Fotos machen? Kann schwierig werden, erlebte ein Fotograf. Sein Facebookpost sorgt momentan für hitzige Diskussionen.

Notfallübung und Materialcheck

Wie sich ehrenamtliche Helfer auf G20 vorbereiten

Die Malteser simulieren Unfallsituationen.
Nicht nur bei der Polizei laufen die Vorbereitungen für G20 auf Hochtouren. Auch die Ehrenamtlichen bereiten sich auf ihren Einsatz vor. Bei den Maltesern wird mit speziellen Gruppenübungen der Ernstfall geprobt. Ein Einblick.
Während des G20-Gipfels rechnet die Polizei mit rund 8.000 gewaltbereiten Demonstranten. Foto: Lukas Schepers

Gewalt bei G20

„Ich bin Punk und werfe mit Mülltonnen“

Gut zwei Wochen vor dem G20-Gipfel ist die Stimmung zwischen Polizei und gewaltbereiten Linken angespannt. FINK.HAMBURG hat mit beiden Seiten gesprochen. Erstaunlich: In einem Punkt herrscht Einigkeit.
Vizepräsidenten 2017 der HAW

Hochschulpolitik

Neue Vizepräsidenten der HAW Hamburg gewählt

Neuigkeiten aus dem Präsidium der HAW Hamburg: Mit Monika Bessenrodt-Weberpals, Thomas Netzel und Olga Burkova stehen die Vizepräsidenten für die kommenden drei Jahre fest.

Party, Sex und Wildpinkeln

Vor G20-Gipfel: Berliner Polizisten aus Hamburg verwiesen

Eklat vor dem G20-Gipfel: Drei Berliner Einsatzhundertschaften sind von der Hamburger Polizei aus der Stadt verwiesen worden. Der Grund hierfür sei "ungebührliches Verhalten".
Verena Felder im Konfettiregen vor dem Räppli.

Serie: Gründerinnen

Räppli: Mit Konfetti durch das Leben

In dieser Serie stellen wir Frauen und ihre Gründungsideen vor: Früher arbeitete Verena Felder in einer Champagnerbar. Dann hat sie sich in Eimsbüttel ihren Traum vom eigenen Laden erfüllt, der ein mietbarer Raum für kreative Ideen sein soll.
Ladenbesitzer in der Sternschanzevideo

Ladenbesitzer zu G20

„Man müsste den Gipfel nach Helgoland verlegen“

Zum G20-Gipfel wird Hamburg zur Festung. Zu den Leidtragenden gehören auch die Ladenbesitzer in der Sicherheitszone. FINK.HAMBURG hat sie gefragt, wie sie sich schützen und was sie vom Gipfel halten.
Geldscheine Euro

Bramfeld

Ermittlungen zur 30.000 € Spende an das Jobcenter eingestellt

Im Jobcenter Bramfeld wurden 30.000 Euro gefunden. Nun wird die Suche nach dem "Spender" eingestellt. Das Jobcenter darf entscheiden, was mit dem Geld passieren soll.
Karoviertel

#ImViertel

7 Dinge, die nur Menschen aus dem Karoviertel kennen

Das Karolinenviertel ist mit seinen Szeneläden und Kneipen ein künstlerisch wertvolles Dorf im Stadtteil St. Pauli.Zu G20 wird das Viertel zur Sicherheitszone. Im Normalzustand sieht das Leben dort so aus:
Armut in Hamburg Obdachlosigkeit

Portraitreihe: Armut in Hamburg

„Armut gibt es nicht“

Silya ist gut gelaunt und zuvorkommend. Sie lebt zwar in einem Zelt, aber scheint damit ganz zufrieden zu sein. Materielle Güter sind für sie zweitrangig. Was zählt ist Fröhlichkeit – und die kann man für kein Geld der Welt kaufen.
Ironman Rookie-Gruppe von Trionik

Ironman Hamburg

„Wenn es einfach wäre, würde es Fußball heißen“

Einer der härtesten Wettkämpfe der Welt kommt am 13. August nach Hamburg: der Ironman. Wer sind die Leute, die ihrem Körper solche Strapazen antun? FINK.HAMBURG hat Ironman-Neulinge beim Training beobachtet.    
So soll die Platzampel an U-Bahn-Stationen aussehen. Grafik: Hochbahn via YouTube.

Hochbahn

Platzampel soll leere Plätze in U-Bahnen anzeigen

An der Station Wandsbek Markt werden bald LED-Leuchtbänder installiert. Die Lichter zeigen an, in welchem Wagen noch Sitzplätze frei sind. Dadurch soll das Gedränge in vollen Waggons weniger werden.
Ein neues Gesetz soll es Ermittlern zukünftig ermöglichen, Geräte zu hacken und Inhalte einzusehen. Foto: Pixabay

#FINKaboutit

7 Fakten zum Staatstrojaner

Auf Smartphones und Computer zugreifen, um uneingeschränkt Inhalte einzusehen – das will die Bundesregierung Ermittlern mit einem neuen Gesetz ermöglichen. Die Fakten zum Staatstrojaner:
video

Magnology 2017

Zwischen Lolitas und Kriegern

Wenn man in der HafenCity Lolitas, Krieger und Fantasiewesen trifft, dann kann das nur an der Games- und Mangamesse Magnology liegen.
Kalender für G20-Demos: Was, wann und wo stattfindet. Foto: Trocaire_flickr.com_cc by 2.0

G20 Demo-Planer

Fahrradkorso, Lesen und Krawall

Rund um den G20-Gipfel planen Aktivisten die unterschiedliche Demonstrationen und Aktionen. Die Palette reicht von G20 verhindern über Lesen mit den Beginnern bis hin zum Fahrradkorso. Was, wann, wo findet ihr hier in der Demo-Übersicht.
Kuratorin Ellen Blumenstein

Neue Kuratorin

Ellen Blumenstein soll Kultur in der HafenCity erlebbar machen

Mit Ellen Blumenstein konnte Hamburg eine erfahrene und international vernetzte Wissenschaftlerin gewinnen: Ab dem 1. August ist die bekannte deutsche Kuratorin für kulturelle und kreative Projekte in der HafenCity zuständig.
Die Altonale geht noch bis zum 02. Juli 2017. Foto: Altonale

Altonale19

Fliegende Speisen und Geschichten vom Kiez

Halbzeit beim Kulturfest: Noch bis zum 2. Juli geht das Programm. Neben stadtbekannten Veranstaltungen wie der Altonale PopNacht gibt es viele kleine Formate zu entdecken. Hier kommen unsere Highlights.
238FollowerFolgen
284FollowerFolgen
24AbonnentenAbonnieren

Hamburger Wetter

22081
Überwiegend bewölkt
18.7 ° C
19 °
18 °
88%
2.1kmh
75%
Fr
17 °
Sa
15 °
So
16 °
Mo
17 °
Di
19 °

Am meisten gelesen

G20 Demo-Planer

Fahrradkorso, Lesen und Krawall

Zu schnell unter Verdacht?

Ärger um Fotoaufnahmen in Planten un Blomen

Notfallübung und Materialcheck

Wie sich ehrenamtliche Helfer auf G20 vorbereiten

FINK.HAMBURG

FINK.HAMBURG ist ein digitales Stadtmagazin mit Nachrichten und Geschichten aus der Hansestadt, produziert von Studierenden der HAW Hamburg.

FINK.HAMBURG wird am Competence Center Communication (CCCOM) herausgegeben, einem Lehr- und Forschungszentrum für digitale Kommunikation an der HAW Hamburg.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen