Start Technik

Technik

Das Ressort berichtet über digitale und technische Themen der Stadt Hamburg – von Apps und Games, über Virtual Reality bis hin zur künstlichen Intelligenz.

ApoRed

ApoRed

Hamburger YouTuber verurteilt

Der Hamburger YouTuber ApoRed wurde zu einer Bewährungsstrafe und zu Sozialstunden verurteilt. Grund ist ein geschmackloses Prank-Video, das im Juni 2016 entstanden ist.
Öffentliches WLAN

WPA2

Was man über die WLAN-Sicherheitslücke wissen sollte

Darf ich jetzt noch Online Banking nutzen? Und wer kann mein Surf-Verhalten theoretisch beobachten? Dieses #FINKaboutit erklärt, was die Sicherheitslücke KRACK in der WLAN-Verschlüsseung WPA2 bedeutet.
Ein Highlight der Messe: Ein nach Vorbild der "Zurück in die Zukunft"-Reihe umgebauter DeLorean. Foto: Jan Siemers

Hamburg Motor Classics

Futuristische Schlitten und alte Schätze

Rostlauben, hochglanzpolierte Flitzer und echte Sammlerstücke: Am Sonntag hielten das erste Mal die Hamburg Motor Classics in den Messehallen Einzug. Eine Show nicht nur für Oldtimer-Liebhaber.
Drohne

#FINKaboutit

Drohnen – was man wissen muss

Das Fliegen mit einer Drohne wird in Deutschland immer beliebter. Die Deutsche Flugsicherung schätzt, dass circa 400.000 Drohnen genutzt werden. In Hamburg steigt die Nachfrage nach dem neunen "Drohnen-Führerschein".
Strommast

Stromerzeugung

Die Nicht-Energiewende?

Die Energiegewinnung aus fossilen Brennstoffen ist in Hamburg stark gestiegen, die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien rückläufig. Gibt es die Energiewende nur auf dem Papier?
Ein Sendemast ragt in die Luft, drumherum bunt gefärbtes Laub

Mobilfunk

Neues Netz: 5G für den Hafen

Der Hamburger Hafen soll ein neues Mobilfunknetz bekommen. Es soll schneller und leistungsfähiger sein. Hamburg ist damit eine von zwei Städten in Europa, die für den Test des neuen Mobilfunkstandards ausgewählt wurde.
Öffentliches WLAN

Test

Wie gut ist das freie WLAN in Hamburg?

Die EU will bis 2020 öffentliche Plätze in europäischen Städten und Dörfern mit kostenlosem WLAN ausstatten. Hamburg ist da schon etwas weiter: FINK.HAMBURG hat zwei Anbieter von frei zugänglichen WLAN-Netzen getestet.
Ein neues Gesetz soll es Ermittlern zukünftig ermöglichen, Geräte zu hacken und Inhalte einzusehen. Foto: Pixabay

#FINKaboutit

7 Fakten zum Staatstrojaner

Auf Smartphones und Computer zugreifen, um uneingeschränkt Inhalte einzusehen – das will die Bundesregierung Ermittlern mit einem neuen Gesetz ermöglichen. Die Fakten zum Staatstrojaner:
Computer + Eltern = Fragezeichen. Bild: pixabay / Grafik: Johanna Röhr

Die 7

7 Sätze, die Eltern vor dem Computer sagen

Wenn die Eltern beim nächsten Besuch mal wieder anfragen, ob ihr nicht kurz helfen könntet, ist euch klar: Es wird Stunden dauern. Stark bleiben und dran denken: "Payback Time". Auch wenn es manchmal echt hart ist.
Games-Master

Neue Indie-Games

Raumschiffe, Mythen und Mordfälle

Die Studierenden des Games-Masters der HAW Hamburg präsentieren beim "Rundgang Finkenau" wieder ihre neuen Projekte. Dabei reicht die Spannbreite von Lernspielen bis hin zu VR-Erlebnissen — ein Überblick.
1,058FansGefällt mir
526FollowerFolgen
663FollowerFolgen
32AbonnentenAbonnieren

Beliebteste Artikel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen