Start Politik

Politik

Das Ressort Politik berichtet über Kontroversen in der Stadt  von der politischen Arbeit in der Hamburgischen Bürgerschaft bis hin zur Großdemonstration gegen den G20-Gipfel.

Bald bekommen Fahrräder in Hamburg auf Radwegen Konkurrenz.

Verkehrspolitik

Bundesrat erlaubt E-Tretroller auf Radwegen

Bald bekommen Fahrräder in Hamburg Konkurrenz. Der Bundesrat hat entschieden, dass Elektrotretroller in Deutschland auf Radwegen fahren dürfen. Die Zulassung wurde zuvor kontrovers diskutiert.
Tafel mit der Aufschrift: Damit nie wieder Bücher, Städte und Menschen verbrannt werden. Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

Gedenken am 15. Mai

Bücherverbrennung: Die Erinnerung stirbt aus

Vor 86 Jahren brannten in ganz Deutschland Bücher. In Hamburg gab es fünf Bücherverbrennungen, aber nur an zwei Orten wird darauf hingewiesen. Engagierte Bürger*innen kämpfen für das Überleben der Erinnerungskultur – auch mit digitalen Mitteln.
Politiker und Wahlhelfer schwingen auf einer Bühne die französische Flagge. Eine Szene aus dem Film „Das ist unser Land“, präsentiert zur Europawoche.

Europawoche

Französischer Populismus im Metropolis Kino

Wie Populismus funktioniert und was er bewirken kann, zeigt der französische Film "Das ist unser Land". Anlässlich der Europawoche wird er am 14. Mai im Metropolis Kino in Hamburg gezeigt. Vorab wird über politische Stimmungsmache diskutiert.
Heutiger Eingang des Hotel Hong-Kong im Hamburger Berg. Foto: Astrid Benölken.

Chinesenaktion

Das Ende von Hamburgs China-Town

Am 13. Mai 1944 fand das ehemals sehr lebendige Chinesenviertel auf St. Pauli ein jähes Ende: Nazis zerschlugen das Hamburger China-Town. Das St. Pauli-Archiv gedenkt am Montagabend diesem Ereignis in der Talstraße.
Am 26. Mai haben Hamburger 11 Stimmen und können ihre Kreuze auf drei verschiedene Listen setzten.

Bezirksversammlungen 2019

Das müsst ihr über die Hamburger Bezirkswahlen wissen

Am 26. Mai 2019 wählen Hamburger nicht nur das Europäische Parlament, sondern auch die Bezirksversammlungen. Ob ihr wahlberechtigt seid und was ihr noch über die Bezirkswahlen wissen müsst, erklärt euch FINK.HAMBURG.
Say Yes to Europe

Europawahl 2019

Eintritt zu besonderen Orten

Mit den Wahlunterlagen interessante Orte entdecken: Die Initiative Say Yes to Europe macht die Briefwahlunterlagen zur Eintrittskarte. Auch drei Hamburger Locations sind mit dabei und öffnen ihre Türen für die Aktion.
Rendering des geplanten Paloma-Viertels.

Spielbudenplatz

Alle guten Dinge sind vier: Baugemeinschaft fürs Paloma-Viertel gesucht

Für einen Teil der Wohnungen des geplanten Paloma-Viertels an der Reeperbahn ist noch immer keine Baugemeinschaft gefunden. Die Ausschreibung für das Ex-Esso-Häuser-Areal wurde nun ein viertes Mal verlängert.

Musik aus Protest

Otzenbunker: „Es geht ums Überleben“

Im Herzen St. Paulis wird der letzte Musikbunker geschlossen. Der Grund: Die Luftqualität sei zu schlecht, der Lärm lästig. Für Investoren und Anwohner ein Triumph – doch...
Kohlekraftwerk Mehrum mit Windrädern im Hintergrund

Klimapolitik

Umweltministerkonferenz diskutiert über CO2-Steuer

Hamburg führt aktuell den Vorsitz in der Umweltministerkonferenz. Am Donnerstag kommen die Ressortchefs aus Bund und Ländern erstmals zusammen. Die Agenda ist umfangreich und nicht ohne Streitthemen.
Portrait von Pavla Holcová.

Interview

Pressefreiheit: “Wenn ein Mord uns zum Schweigen bringt, versagen wir.”

Der 3. Mai ist der Internationale Tag der Pressefreiheit. Wir haben im Rahmen des Hamburger Mediendialogs mit der Journalistin Pavla Holcová über die Pressefreiheit in Europa gesprochen.

Beliebte Artikel