Start Wirtschaft & Soziales

Wirtschaft & Soziales

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten aus Hamburg, soziale Entwicklungen und die persönlichen Geschichten dahinter – darüber berichtet das Ressort Wirtschaft & Soziales.

Eine Fernbedienung schaltet den Fernseher an, auf dem das Netflix-Emblem erscheint. Foto: Unsplash

Fördergelder beantragt

Gibt es bald Netflix-Serien aus Hamburg?

Hamburg soll als Standort für Serienproduktionen etabliert werden. Dafür will die Stadt die Mittel für die Filmförderung um zwei Millionen Euro aufstocken.
Hamburg Elbbrücken bekommt eine S-Bahn-Haltestelle. Ein Skywalk verbindet U- mit S-Bahn. Foto: gmp (Architekten Gerkan, Marg und Partner)

Eröffnung am Sonntag

Nächster S-Bahn-Halt: Elbbrücken

Mit einjähriger Verspätung eröffnet die S-Bahn-Haltestelle Elbbrücken. Die Linien S3 und S31 halten hier ab Sonntag täglich zwischen Hammerbrook und Veddel. Erwartet werden bis zu 20.000 Fahrgäste pro Tag.
GoBanyo ist der erste Duschbus für Obdachlose in Hamburg.

Duschbus für Obdachlose

„Von Menschen mit einem Dach über dem Kopf, für Menschen ohne“

"Waschen ist Würde": Unter diesem Motto fährt seit dem 7. Dezember der Duschbus von GoBanyo durch Hamburgs Straßen. Der umgebaute Linienbus bietet obdachlosen Menschen einen Ort, um sich ungestört zu reinigen.

Studien des Kinderhilfswerkes

Schlechtes Zeugnis für Hamburgs Kinderrechte

Das Deutsche Kinderhilfswerk stellt Hamburg im Hinblick auf die Kinderrechte ein schlechtes Zeugnis aus. Rund ein Viertel der Kinder sei armutsgefährdet. Im Vergleich zu den anderen Bundesländern liege Hamburg im unteren Bereich.
Hamburg aus der Luft fotografiert

Wohnen in Hamburg

Mietpreise in Hamburg steigen weniger stark an

Zwar steigen die Mietpreise in Hamburg weiter, jedoch weniger stark als noch vor zwei Jahren. Damit ist der Preisanstieg in Hamburg geringer als beispielsweise in München, Berlin und Frankfurt.
Luc Anna und Birte Mühlbach stehen vor der großen Baustelle in Mümmelmannsberg. Hier entsteht unter anderem ein großer Supermarkt.

Umfrage

Wird Mümmelmannsberg das nächste Hipsterviertel?

Die Stadt Hamburg und die Saga wollen das Viertel Mümmemmannsberg aufwerten. Dafür investiert die Saga mehr als 100 Millionen. Aber wie wohnt es sich in Mümmelmannsberg? FINK.HAMBURG hat mit drei Anwohnner*innen gesprochen.
Blick über die volle Barclaycard Arena.

ESL One 2019

Größtes E-Sports-Event Europas: TNC Predators setzen sich durch

Das E-Sports-Team TNC Predators sichert sich beim ESL One 125.000 Dollar Preisgeld. Zum dritten Mal fand das Event in der Barclaycard Arena statt. Hamburg will sich als E-Sports-Standort etablieren.
Der 93 Jahre alte ehemaliger SS-Wachmann wird im Landgericht in den Saal geschoben.

Prozess in Hamburg

Ehemaliger KZ-Wachmann: „Ich habe viele Leichen gesehen“

Er habe nie zur Waffe gegriffen, sagte der 93 Jahre alte Angeklagte im Hamburger Stutthof-Prozess. Eine Äußerung bezeichnet die Richterin als "Ohrfeige" für die Überlebenden.
Die Nadel der Spritze sticht in einen Oberarm.

Impfpflicht

Studie: Hamburger Kinder nicht ausreichend geimpft

Laut einer neuen Studie der Techniker Krankenkasse sind Hamburgs Kinder nicht ausreichend geimpft. Der Bundestag berät derzeit über eine Masern-Impfpflicht.
Eingangsbereich des Second Hand Kaufhauses Stilbruch in Wandsbek. Menschen stöbern zwischen Möbeln und Vasen.

Besuch im Secondhand-Kaufhaus

Das Kuriositätenkabinett der Stadtreinigung

Nachhaltig und sozial: Im Hamburger Second Hand Kaufhaus Stilbruch bekommen nicht nur Schrank, Bett und Fahrrad eine zweite Chance. Auch die Mitarbeiter*innen werden hier fair behandelt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen