Start Kultur

Kultur

Von der Lesung in einer kleinen Bar bis zum Konzert in der Elphilharmonie berichtet das Ressort über das vielfältige Kulturangebot in Hamburg.

video

Gängeviertel

10 Jahre Gängeviertel: Vom historischen Arbeiterviertel zum Experimentier-Quartier

Verwinkelte Gassen, renovierungsbedürftige Gebäude, liebevoll künstlerisch gestaltet: Hamburger*innen kennen das Gängeviertel, aber auch in vielen Reiseführern wird das Viertel als „must see“ beschrieben. Ein Blick hinter die Kulissen.

HAW-Modenschau

Models im Parkhaus: A+ feiert Geburtstag

Ein Hamburger Parkhaus wird diesmal zum Catwalk der Modenschau A+ der Modedesign-Studierenden der HAW Hamburg. Insgesamt werden 204 Outfits gezeigt. Das Orga-Team erklärt, wie nachhaltig so eine Veranstaltung sein kann.
Lisa und Andreas stehen vor dem Eingang des Vor-Gänge Museums im Gängeviertel.

Alternative Stadt

Komm in die Gänge – HAW Studierende bauen ein Museum

Hafen, Hanse, Handel – das alles ist Hamburg. Die Geschichte der historischen Gängeviertel wird oft vergessen. Drei HAW Studierende und ein Historiker bauen deshalb ein Museum und machen Geschichte erlebbar.
Das Atelier der Street Art School mit Tischen in der Mitte und vielen Stickern and den Wänden.

Straßenkunst

Street-Art: Buntes Treiben in der Grauzone

In der Street Art School auf St. Pauli treffen sich Künstler*innen und Interessierte, um sich über ihre Kunst auszutauschen und voneinander zu lernen. Mit der kostenlosen Kunst auf den Straßen befinden sie sich aber auch immer in einer Grauzone.
Seejagdrennen auf der Horner Rennbahn beim 150. Deutschen Derb

150. Deutsches Derby

Pferderennen auf Horner Rennbahn: Event oder Tierquälerei?

Das Deutsche Derby in Hamburg ist für viele ein Ereignis. Sie putzen sich raus, fachsimpeln und wetten auf ihr Favoritenpferd. Doch dieses Jahr kam zwei Pferde ums Leben. Tierschützer kritisieren die Veranstaltung heftig. Ein Ortsbesuch.
Buden und Menschen entlang der Alster beim Alstervergnügen. Im Hintergrund ist der Turm des Hamburger Rathauses.

Großveranstaltung

Alstervergnügen abgesagt – kein Ersatz geplant

Das Alstervergnügen ist bis auf Weiteres Geschichte. Ein Ersatz für das Fest, das jedes Jahr Hunderttausende Besucher anlockte, ist nicht geplant.
Beachvolleyball-Vizemeister Julius Thole und Clemens Wickler mit ihren Silbermedaillen, im Hintergrund feiernde Fans

Sportveranstaltung

Beachvolleyball-WM: Deutsches Team holt Silber

Am  Sonntag verpasste Julius Thole (22) und Clemens Wickler (24) im WM-Finale gegen Russland knapp die Sensation. Erst seit zwei Jahre sind die Vizemeister ein Volleyball-Team. 12.000 Zuschauer  waren am Rothenbaum vor Ort.
video

Urban Art

Millerntor Gallery #9: Kunst und Kultur für den guten Zweck

Einmal im Jahr werden die Wände im Millerntorstadion weiß gestrichen. Aber nur, damit Künstler*innen sie kurz darauf wieder anmalen. Am Donnerstag startet die Millerntor Gallery, das Kunst- und Kulturfestival von Viva con Agua.
Das Kernteam des Projektes: Lisa, Andreas, Dr. Stephan Fender und Lisa. (v. l. n. r.) Foto: Lisa Marie Fechteler

Gängeviertel

Museum vor–gänge öffnet seine Tore

In der Schierspassage im Gängeviertel eröffnete am Donnerstag das erste Museum für alternative Stadtgeschichte. Besucher*innen tauchen hier in die Geschichte des Ortes und die Strukturen der heutigen Initiative ein.
Zeise-Kinosaal

Filmfest Hamburg 2019

Stadtteilkinos rollen den roten Teppich aus

Zehn Tage, elf Leinwände, 140 Filme: Das Filmfest Hamburg lockt jedes Jahr im Herbst zahlreiche Kinofans an. Dieses Jahr ist das Festival erstmals auch in den Stadtteilen zu Gast.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen