Start Kultur

Kultur

Von der Lesung in einer kleinen Bar bis zum Konzert in der Elphilharmonie berichtet das Ressort über das vielfältige Kulturangebot in Hamburg.

Eine alte rote Lampe steht auf einem Holzsideboard.

Inhabergeführte Geschäfte

Hamburgs Trödelläden: Skurriles und Seltenes vom Spezialisten

Hundefiguren, Hostessen-Outfits, Holzrahmen: Während in der Innnenstadt Einheitsware großer Ketten überwiegen, verkaufen Individualisten in ihren Trödelläden ausgewählte Produkte.
Das Ermittlerpaar des Hamburger Tatorts "Die Goldene Zeit"

Tatort "Die Goldene Zeit"

Hamburger Tatort: Wenn Kinder morden

Um ein echtes „Kiezdrama“ handelt es sich beim Hamburger Tatort "Die Goldene Zeit" von Regisseurin Mia Spengler. Nach einem Auftragsmord beleuchtet das Hamburger Team nicht nur das Rotlichtviertel, sondern auch Kommissar Falkes Kiez-Vergangenheit.

Modedesign an der HAW

„Es ging darum Mode zum Tragen zu machen“

Seit 70 Jahren wird in der Armgartstraße Mode gelehrt. Die Absolventinnen Nicole Schaffner und Sanja Philip haben hier beide studiert, nur liegen zwischen ihren Abschlüssen 37 Jahre. Was sich in dieser Zeit verändert hat.
Flyer Rundgang Armgartstraße 2020

Rundgang Armgartstraße 2020

Winterausstellung am Designcampus

Auf dem Campus Armgartstraße der HAW findet vom 30. Januar bis 1. Februar die Jahresausstellung statt. Die Studierenden präsentieren beim jährlichen Rundgang ihre Abschlussarbeiten und interdisziplinäre Mode- und Kostümvorstellungen.
Disarstar mit blauer Jeansjacke. Foto: Dustin Balsing

Hamburger Rapper Disarstar im Interview

„Damals ist man erst mit 55 depressiv geworden“

Mit elf Jahren fing Disarstar an zu rappen. Heute ist der Hamburger 26 und bringt im März sein viertes Album heraus. In seinen Texten geht es um die Gesellschaft, Verletzbarkeit und Sinnsuche. FINK.HAMBURG hat mit dem Musiker über Sexismus, Pubertät und Politik gesprochen.
Der Auswärtsblock im Volksparkstadion ist rot erleuchtet. Fans von Dynamo Dresden haben dutzende Pyrofackeln gezündet. Foto: Christian Charisius/dpa

HSV als Vorreiter?

Kalte Pyrotechnik: Kühlt die Debatte endlich ab

Pyrotechnik in deutschen Stadien: Ein Verbrechen oder Teil der Fankultur? Diese Debatte läuft seit über einem Jahrzehnt. Nun hat ein Däne "kalte Pyrotechnik" entwickelt und das sollte ein ernst zu nehmender Kompromiss sein. Der HSV könnte Vorreiter sein. Ein Kommentar.
Frontale Außenansicht auf das Restaurant die Glocke im Stadtteil Hoheluft.

Hier gibt's Bier

Prost! 7 Kultkneipen der Hamburger

Legendäre Bratkartoffeln, Erdnussschalen auf dem Boden und großzügige Öffnungszeiten: Das und noch viel mehr zeichnet Hamburgs Kultkneipen aus. Diese Kneipen haben einen Stammtisch im Herzen der Hamburger.
Zeichnung von Udo Lindenberg.

Biopic Udo Lindenberg

Kinopremiere in Hamburg: „Lindenberg! Mach dein Ding“

Der neue Kinofilm "Lindenberg! Mach dein Ding" feiert am Dienstag in Hamburg Premiere. Der Film erzählt die Lebensgeschichte von Udo Lindenberg.
Jan Fedder

Live aus dem Michel

NDR überträgt Trauerfeier für Jan Fedder

Der NDR überträgt die Trauerfeier für den verstorbenen Jan Fedder live im Internet und im Radio. Der Trauerakt findet um 14 Uhr im Michel statt, die Übertragung beginnt um 13:45 Uhr.
Mann präsentiert sich vor einer Jury.

Subkultur

Voguing: „Hold that pose for me!“

Expressive Bewegungen, schillernde Outfits, jubelndes Publikum, laute Musik: Die Ballroom-Szene kommt in Hamburg an. Woher kommt Voguing und was macht den Tanzstil so einzigartig?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen