Brennender Kohlegrill
Kohlenmonoxid ist die häufigste Todeursache bei Bränden. Foto: pixabay.com

Am Sonntag ist ein Mann in Othmarschen durch eine Kohlenmonoxidvergiftung in seinem Campingbus gestorben. Er hatte einen glimmenden Kohlegrill über Nacht ins Auto gestellt.

In Othmarschen ist ein Mann tot in seinem Camping-Bus aufgefunden worden. Der 39-Jährige starb in der Nacht von Samstag auf Sonntag durch eine Kohlenmonoxidvergiftung, schreibt das „Hamburger Abendblatt“. Seine Frau wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der Polizei zufolge ist sie inzwischen außer Lebensgefahr.

Vermutlich um sich zu wärmen, hatten beide einen nicht vollständig gelöschten Kohlegrill in den Camper gestellt. Am Sonntagmorgen hörte ein Jogger die Frau laut wimmern und trat die Tür des Autos ein. Dort fand er den bewusstlosen Mann und versuchte ihn erfolglos zu reanimieren. Die Rettungskräfte konnten nur noch seinen Tod feststellen.

Kohlenmonoxid häufigste Todesursache bei Bränden

Kohlenmonoxid ist ein geruch- und farbloses Gas, das bei einem Brand austritt. Es ist auch die häufigste Todesursache bei Bränden.

Erst im letzten Jahr waren sechs Jugendliche an einer Kohlenmonoxidvergiftung in Unterfranken gestorben. Der Vater eines der Jugendlichen hatte einen Stromgenerator in der Gartenlaube installiert, in der die Jugendlichen schliefen. Die improvisierte Abgasleitung war nicht hinreichend abgedichtet.

er/dpa

Vorheriger Artikel7 Gründe, wieso der HSV-Abstieg gut ist
Nächster ArtikelVerzögert Libelle die Elbvertiefung?
Eric Recke, Jahrgang 1987, nimmt jeden Morgen drei Gramm Vitamin C und ist überzeugt, dass er deshalb 120 Jahre alt werden wird. Als Sohn zweier DDR-Schwimmstars sah es zunächst so aus, als stehe auch ihm eine Karriere als Leistungssportler bevor, später wollte er sogar einmal Polizist werden. Am Ende studierte Eriс dann aber Soziale Arbeit. Es gibt an der HAW Hamburg kaum ein studentisches Gremium, dem er noch nicht angehört hat. Die Studierendenzeitung „IMPULS“ hat er mitgegründet und ein Buch über die Geschichte der Olympischen Spiele geschrieben. Trotz seines anstrengenden Lebenswandels verzichtet Eric morgens auf Kaffee: das dauert ihm einfach zu lange. Kürzel: er