Start News

News

Stadtplanung

Hafencity bekommt 60 neue Gebäude

Östlich der Elbphilharmonie werden 60 Bauprojekte nach 17 Jahren fertig. 60 weitere Gebäude sind aktuell im Bau oder in Planung.
FairTrade_Wettbewerb

Wirtschaft trifft Wissenschaft

Mit Schoko-Nuss-Creme zum Wettbewerbserfolg

Eine Studentengruppe der HAW möchte, dass wir mehr Zucker essen - zumindest, wenn er aus Kokosblüten stammt. Mit ihrem Marketingkonzept haben sie beim Hochschulwettbewerb „Hamburg! Handelt! Fair!“ den zweiten Platz belegt.

Großveranstaltung

Kein Schlagermove am 14. Juli?

Das Fanfest zur WM 2018, der Hamburg Triathlon und der Schlagermove sollen am selben Juli-Wochenende stattfinden. Für den Bezirk Mitte sind das zu viele Events an einem Tag. Deshalb soll die Parade der Schlagerfans verlegt werden.
Meersalz

Biologie

Mikroplastik im Fleur de Sel-Salz

Die Uni Oldenburg hat im Auftrag des NDR mehrere Salzproben untersucht. Im handgeschöpften Premiumsalz Fleur de Sel wurden deutlich höhere Mikroplastikwerte gefunden als im normalen Meersalz.
VR, Kunst

Veranstaltungstipp

Virtual Reality in der Hochschule

An der Fakultät Design, Medien und Information (DMI) der HAW Hamburg startet eine neue Veranstaltungsreihe, die "Research Night". Am 18. Januar finden die ersten Impulsvorträge statt.

Statistik

Hamburgs Bevölkerung wächst weiter

Man sieht es nicht zuletzt an den Mietpreisen: Die Bevölkerung in Hamburg wächst. Eine aktuelle Auswertung zeigt: 2016 hat Hamburg die 1,8 Millionen-Marke geknackt.
Das Passagierflugzeug A380 fliegt in eine ungewisse Zukunft. Bild: pixabay

Airbus

Ungewisse Zukunft für Megajet A380

Der Flugzeughersteller Airbus braucht sich über Aufträge und Auslieferungen nicht zu beklagen. Doch bei dem größten Passagierflugzeug der Welt, dem A380, mangelt es am ausreichenden Absatz. Nun wird die Zukunft der Maschine in Frage gestellt.
Ob das kommende Sturmtief so starke Auswirkungen und eine Sturmflut zur Folge haben wird wie "Axel" zu Jahresbeginn, ist noch offen. Foto: Daniel Reinhardt/dpa

Wetter

Sturmtief im Anmarsch: Wie stark wird Hamburg getroffen?

Eines ist klar: Am Donnerstag zieht ein Sturmtief über Deutschland hinweg. Bisher aber noch unsicher ist, wie stark Hamburg davon betroffen sein wird. Wir verraten die beiden möglichen Szenarien – und wie die Aussichten zum Wochenende sind.
Ein Polizist setzt gegen einen G20-Demonstranten am 07. Juli 2017 einen Schlagstock ein. Foto: Bodo Marks/dpa

G20

G20-Gegner verklagen die Stadt Hamburg

Der Gipfel liegt schon ein halbes Jahr zurück, die Nachwirkungen sind jedoch immer noch zu spüren. Gegner des Gipfels haben nun die Stadt verklagt. Es geht um mehrere Veranstaltungsverbote und einen Polizeieinsatz.
Jungfernstieg Nationalsozialismus

Eröffnung

Ausstellung: Die Alster zur Nazi-Zeit

Anlässlich des Gedenktags für die Opfer des Nationalsozialismus zeigt die KZ-Gedenkstätte Neuengamme im Hamburger Rathaus die Ausstellung "Rund um die Alster. Hamburger Geschichte im Nationalsozialismus".
1,234FansGefällt mir
741FollowerFolgen
788FollowerFolgen
39AbonnentenAbonnieren

Beliebteste Artikel