test

Ayan Balakhanova

Ayan Balakhanova, Jahrgang 1999, hat schon mehr falsche Aussprachen ihres Namens gehört als Timothée Chalamet, weshalb sie sich beim Journalismusstudium in Magdeburg dazu entschied, eine Präsentation darüber zu halten: Man nehme Fußballer (Michael) Ballack + Hannover nur mit einem a am Ende – und voilà. Ayans Eltern stammen aus Aserbaidschan, sie ist in Düsseldorf aufgewachsen. Dort managte sie beim Landesverband der Jüdischen Gemeinden Nordrhein Projekte in der Jugendarbeit, und zwar multilingual: Ayan spricht Aseri, Deutsch, Englisch, Hebräisch, Russisch und Türkisch. Kürzel: abk

Warnstreik bei privaten Banken am Donnerstag

In der kommenden Woche steht die zweite Verhandlungsrunde für die Beschäftigten bei Privatbanken an. Bereits am heutigen Donnerstag gibt es einen Warnstreik in Hamburg. Betroffen sind drei Banken.

Regen, Sturmböen und Gewitter: Wann wird das Wetter im Norden endlich besser?

Feuchte Luft strömt aus Skandinavien nach Norddeutschland und bringt ungemütliches Wetter mit Sturmböen und teils Gewittern. Für die nächste Zeit bleibt es bei einem Wechsel aus Sonne, Wolken und Schauern.

Nachwuchs bei den Alsterschwänen

Seit Anfang April sind die Alsterschwäne aus ihrem Winterquartier wieder zurück auf der Außenalster. Einige von ihnen haben erfolgreich gebrütet. Achtung, liebe Spaziergänger. Nicht stolpern. Die 20 Küken sind unheimlich süß.

Verdacht auf Fliegerbombe in Planten un Blomen: Park teilweise gesperrt

Immer wieder werden in Hamburg Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Jetzt gibt es verdächtige Luftbilder in Planten un Blomen. Daher beginnen ab diesem Montag Sondierungsarbeiten.

Hamburger Museum gibt Buddha-Kopf zurück

Auf der Flucht vorm NS-Regime wurden Jüdinnen und Juden nicht nur ihrer Heimat beraubt, auch ihr Eigentum wurde versteigert – darunter  Kunstschätze. Nach 83 Jahren wurde ein Buddha-Kopf nun an die Erben zurückgegeben.

Baustelle am Jungfernstieg: So schreiten die Arbeiten voran

Mehr Bäume und Sitzgelegenheiten: Der Jungfernstieg soll fußgängerfreundlicher werden. Momentan wird dort gepflastert, bis Weihnachten sollen die Bauarbeiten abgeschlossen sein.

Neuneinhalb Kulturevents (und einmal Sport) für diesen Sommer

Hamburg bietet auch diesen Sommer 2024 eine Vielzahl an kulturellen Events und Möglichkeiten. Von Musikfestivals über Theateraufführungen bis hin zu Kunstinstallationen – die Stadt hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Diese Kulturevents finden im Sommer in Hamburg statt.