Start Kultur Seite 2

Kultur

Von der Lesung in einer kleinen Bar bis zum Konzert in der Elphilharmonie berichtet das Ressort über das vielfältige Kulturangebot in Hamburg.

Schach-Großmeister Georgios Souleidis am Schachbrett.

Interview

„Schachcomputer zeigen Spielern völlig neue Wege“

Zwölf Partien – zwölf Remis: Magnus Carlsen musste sich bei der Schach-WM in diesem Jahr in der Verlängerung durchsetzen. FINK.HAMBURG hat mit dem Internationalen Meister Georgios Souleidis über das Schach der Zukunft gesprochen.
NDR-Intendant Lutz Marmor (l) begutachtet das Bild "Sonnenblumen" von Emil Nolde.

Gefunden in Hamburg

NDR: Gestohlenes Nolde-Gemälde wieder aufgetaucht

Fast 40 Jahre lang war das Gemälde "Sonnenblumen" von Emil Nolde verschwunden, nun ist es wieder da. 1979 wurde das Bild dem NDR gestohlen. Jetzt kaufte er es für 20.000 Euro zurück – das Gemälde ist mehr als eine Million Euro wert.
Die "Band of Skulls" bei ihrem Auftritt im Gruenspan. Foto: pred2k (CC BY-SA 2.0).

Traditionsclub

Gruenspan-Jubiläum: 50 Jahre lang Party

Das Gruenspan wird fünfzig Jahre alt und feiert seine Geschichte und seine Gegenwart. Am Dienstag ist Tag der offenen Tür im Traditionsclub.
Kuratorin der Hafencity und Initiatorin des Programms "Imagine the City" Ellen Blumenstein. Foto: Jork Weismann

Interview mit Ellen Blumenstein

Ein Smiley für die Hafencity

Ellen Blumenstein ist seit 2017 Kuratorin der Hafencity. Mit ihrem Kulturprogramm "Imagine the City" möchte sie die Hafencity beleben. Den Start des Programms markiert das "Public Face".
Der Eingang zu den Büros im Anbau der Zinnwerke.

Kulturfreiraum

Die Zukunft der Zinnwerke

Seit 2011 sind die ehemaligen Zinnwerke in Hamburg-Wilhelmsburg ein Ort für Kultur. Jetzt will die Stadt Hamburg ein Konzept zur dauerhaften Nutzung entwickeln – ohne Garantie, dass die lokalen Akteure bleiben können.
Trainerwechsel: Christian Titz leitet das HSV-Training nicht mehr gestenreich.

Bundesliga

Trainerwechsel: Der verflixte achte Spieltag

In der Fußball-Bundesliga sind regelmäßige Trainerwechsel gang und gäbe. Aber zu welcher Zeit der Saison werden eigentlich die meisten Trainer ersetzt? Entlässt der HSV tatsächlich mehr Trainer als alle anderen Bundesligisten? FINK.HAMBURG hat's recherchiert.
Uwe Seeler lächelt in die Kamera.

Interview zum HSV

Uwe Seeler: „Fiete muss regelmäßiger spielen“

Am Donnerstag haben der Niendorfer TSV und der Eimsbüttler Turnverband für ihre Nachwuchsarbeit den Uwe-Seeler-Preis verliehen bekommen. FINK.HAMBURG hat am Rande der Veranstaltung mit Uwe Seeler gesprochen.
Das Jugendwort Ehrenmann auf einem Handybildschirm

Jugendwort des Jahres

Sheeeesh, schon wieder ein Jugendwort

Snackosaurus, verbuggt oder Lauch? Das Jugendwort des Jahres steht fest. Wir waren zuvor auf Hamburgs Straßen unterwegs und wollten wissen, wer die Jugendsprache überhaupt noch versteht.
Der Snackosaurus ist 2018 nominiert für das Jugendwort des Jahres. Foto: Tobias Zuttmann

Jugendwort des Jahres

Snackosaurus, Besti und Co.: Bist du Jugendsprache-Babo?

Am Freitag gibt der Langenscheidt-Verlag das Jugendwort des Jahres 2018 bekannt. Eine Jury aus Journalisten, Sprachwissenschaftlern und Jugendlichen wählt das Wort aus den beliebtesten Begriffen eines Onlinevotings.
Museum der Illusionen: Im Musem der Illusionen erwarten Besucher viele Spielchen für das Gehirn.

Neues Museum

Hier steht die Realität Kopf

An der Decke schweben oder zum Zwerg werden: Seit dem 19. Oktober können Besucher im Museum der Illusionen in Hamburg optische Täuschungen erleben. FINK.HAMBURG hat die interaktiven Räume besucht.

Beliebte Artikel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen