Start Kultur Seite 2

Kultur

Ob Klassikkonzerte, Street Art-Ausstellungen oder Trash-Partys – wir berichten über alle Facetten der Kulturszene in Hamburg.

"Udo Lindenbergs Porsche aus Tiefgarage des Hotel Atlantic geklaut" Foto: Caroline Seidel/dpa

Diebstahl

Udo Lindenbergs Porsche aus Tiefgarage des Hotel Atlantic gestohlen

Unbekannte haben den Porsche 911 R des Musikers Udo Lindenberg (74) aus der Tiefgarage des Hotel Atlantic an der Alster gestohlen. Das Auto hat einen geschätzten Wert von 600.000 Euro.
Christopher Street Day Parade in Hamburg

Christopher Street Day

Pride während Corona: So feiert Hamburg den CSD

Der CSD findet jährlich weltweit statt. In Hamburg sollten Parade und Straßenfest Anfang August stattfinden. Wegen der Corona-Pandemie mussten Hamburger Initator*innen umplanen. Die Lösungen: Bed-Ins und eine Fahrraddemonstration.
Außenalster

Hamburg entdecken

7 schöne Plätze an der Alster

Joggen, Radfahren, Wassersport: Die Alster gehört zu den beliebtesten Spots der Hamburger*innen. Die 160 Hektar Wasser mitten in der Stadt sind traumhaft schön. Wir haben die sieben besten Plätze gefunden.
Tipp für das Wochenende in Hamburg: Paddeln auf der Alster. Foto: Luisa Werntges

Das geht in Hamburg

Kultur in Hamburg: 5 Tipps fürs Wochenende

Von Sonne bis Gewitter: Dieses Wochenende müssen sich Hamburger*innen wettertechnisch auf einiges gefasst machen. Hier kommen fünf Kultur-Tipps für alle Wetterlagen.
altonale-2019-Foto-Thomas-Panzau

Kulturfestival

Mini-Altonale angekündigt

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die 17-tägige Altonale dieses Jahr nicht stattfinden. Jetzt haben die Veranstalter eine viertägige Kurzversion des Kulturfestivals angekündigt.
Fans feiern bei Finch im Auto

Autokonzert

Finch Asozial: Die abgedrehte Party-Alternative

Blinker statt Bierdusche, Hupe statt Moshpit – Rapper Finch Asozial tourt aktuell mit seinem Fiesta durch die Autokinos des Landes. Wie ist die Stimmung bei dem Live-Event unter Corona-Regeln? FINK.HAMBURG war dabei.
Peter Lindbergh (1944–2019), Uma Thurman, New York, 2016, © Peter Lindbergh (Courtesy Peter Lindbergh, Paris)

Ausstellung

„Peter Lindbergh: Untold Stories“ im MKG – Eine Hommage in Schwarz-Weiß

Peter Lindbergh hat die Ära der Supermodels in den 90er Jahren geprägt und die Modefotografie revolutioniert. Das MKG zeigt eine umfangreiche Ausstellung, die der Fotograf vor seinem Tod selbst kuratierte.
Reeperbahn Festival soll trotz Großveranstaltung stattfinden

Kulturangebot

Großveranstaltungsverbot: Reeperbahnfestival soll trotzdem stattfinden

Obwohl Großevents bis mindestens Ende Oktober nicht stattfinden dürfen, hält die Kulturbehörde daran fest, dass das Reeperbahnfestival im September stattfinden kann. Es soll entsprechend angepasst werden.
Hamburger Schlagermove fällt aus

Veranstaltungsverbot

Hamburger Schlagermove 2020 fällt aus

Wegen der Corona-Pandemie wurde nun auch der diesjährige Schlagermove abgesagt. Ein Ersatztermin ist bereits bekannt: Der Hamburger Schlagermove wurde auf den 2. und 3. Juli 2021 verschoben.
Hamburger Kultur bedankt sich mit Benefiz-Gala via Stream in der Elbphilharmonie

Benefiz-Gala

Ein Dankeschön-Konzert aus der Elphi

Anna Depenbusch, Johannes Oerding oder Bosse: Mit einer Solidaritäts-Show via Webstream senden Hamburger Kulturschaffende am Donnerstagabend ein Dankeschön an Hamburger Pflegekräfte.

Neue Artikel

Grote entschuldigt sich bei Polizei

Umtrunk-Affäre

Innensenator Grote entschuldigt sich bei Polizei

Das Aktionsschiff der Greenpeace Organisation

Klimawandel

Greenpeace-Report: Nord- und Ostsee werden wärmer

Durch zunehmenden Temperaturanstieg in Nord- und Ostsee drohen massive Änderungen der Meeresumwelt. Auch Deutschlands einzige Walart, der Schweinswal, ist stark gefährdet.
Bei Airbus in Hamburg sollen 2.000 Stellen abgebaut werden. IG Metall stellt als Protest 2.000 Stühle auf. Foto: Christian Charisius/dpa

Stellenabbau

Protest bei Airbus Hamburg: IG Metall stellt 2.000 Stühle auf

Als Teil einer bundesweiten Aktion stellt die IG Metall 2.000 Stühle vor dem Airbuswerk in Finkenwerder auf. Der Protest richtet sich gegen den geplanten massiven Stellenabbau beim Flugzeughersteller.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen