Start News

News

Zahlreiche Krankmeldungen in Hamburg

Zahlreiche Krankmeldungen in Hamburg

Ob in Schulen oder der bei der Hochbahn: Die aktuell vielen Krankmeldungen führen zu personellen Engpässen in Hamburg. Unter anderem fahren Bahnen und Busse seltener.
Hamburg Hbf steht auf einem blauen Schild im Bahnhof. Bald gilt der neue Fahrplan der Deutschen Bahn.

Neuer Fahrplan der Deutschen Bahn

Ab dem 11. Dezember gibt es einen neuen Fahrplan der Deutschen Bahn. In Hamburg fahren Fernzüge und Regionalbahnen öfter, auch der HVV baut sein Angebot aus.
Ein Kreuzfahrtschiff der Aida Cruises fährt aus dem Hamburger Hafen aus. Foto: Unsplash/ Aron Schmitz

Kreuzfahrtschiff “Aidabella” rammt Kaimauer

Das Kreuzfahrtschiff "Aidabella" rammte am heutigen Donnerstag eine Kaimauer am Hamburger Kreuzfahrtterminal. Der Unfall ereignete sich beim Anlegen. Die Wasserschutzpolizei untersagte vorläufig die Weiterfahrt.
Hockey-EM in Hamburg - Die Damen jubeln und klatschen ein

Hockey-EM in Hamburg: Erfolgreicher Auftakt der Damen

Die deutschen Hockey-Frauen sind am gestrigen Mittwoch erfolgreich in die Hallen-Europameisterschaft in Hamburg gestartet – mit jeweils einem Sieg gegen die Teams der Türkei und Österreich.
Hamburg Grundwasser: Ein Wassertropfen an einem Wasserhahn. Foto: Pexels

Grundwasser: Hamburger Pegel bleibt konstant

Ein verregneter Februar und heiße Sommertage: Am gestrigen Mittwoch präsentierte Hamburg Wasser die Bilanz der Niederschlagsmengen. Hamburgs Grundwasser bleibe konstant – trotzdem solle gespart werden.
Schnee im Hamburg: Typisches Schietwetter mit Schneeregen. Foto: Laura Grübler

Winterwetter: Erster Schnee in Hamburg

Am heutigen Donnerstagmorgen fiel der erste Schnee des Winters in Hamburg. Deshalb kann es in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zu Glätte kommen.
Sperrung U1 am Wochenende

Sperrung der U1 am Wochenende

Erneute Sperrung der U1: Die U-Bahn Linie 1 fährt am kommenden Wochenende nicht zwischen Ahrensburg West und Großhansdorf. Ein Ersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet.
Zwei Jugendliche sizten auf einer Mauer und haben ihr Smartphone in der Hand. Symboldbild für offene Kinder- und Jugendarbeit in Hamburg

Offene Kinder- und Jugendarbeit ist wichtig

Kinder und Jugendliche brauchen offene Freizeitangebote. Das belegt eine neue Studie des Departments Soziale Arbeit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW). Die Ergebnisse wurden am heutigen Mittwoch vorgestellt.
Bundesweiter Warntag: Eine Person bedient die NINA Warn-App auf einem Smartphone. Foto: Francine Sucgang

Bundesweiter Warntag auch in Hamburg

Am Donnerstag um 11 Uhr findet der bundesweite Warntag statt. Auch Hamburg schaltet die Sirenen ein. Erstmals wird in Deutschland Cell Broadcast als Warnungsmitteilung getestet. Für die Bevölkerung besteht keine Gefahr.
Die deutsche Herrenmannschaft bei einem Spiel. Dieses Jahr findet die Hockey EM in Hamburg statt.

Hockey-EM in Hamburg

Ab dem heutigen Mittwoch bis kommenden Sonntag kämpfen je sechs Hockey-Teams der Damen und Herren in Hamburg um den Europatitel. Die Europameisterschaft (EM) finden in der Sporthalle Hamburg statt.

Neue Artikel

Zahlreiche Krankmeldungen in Hamburg

Zahlreiche Krankmeldungen in Hamburg

Ob in Schulen oder der bei der Hochbahn: Die aktuell vielen Krankmeldungen führen zu personellen Engpässen in Hamburg. Unter anderem fahren Bahnen und Busse seltener.
Hamburg Hbf steht auf einem blauen Schild im Bahnhof. Bald gilt der neue Fahrplan der Deutschen Bahn.

Neuer Fahrplan der Deutschen Bahn

Ab dem 11. Dezember gibt es einen neuen Fahrplan der Deutschen Bahn. In Hamburg fahren Fernzüge und Regionalbahnen öfter, auch der HVV baut sein Angebot aus.
Ein Kreuzfahrtschiff der Aida Cruises fährt aus dem Hamburger Hafen aus. Foto: Unsplash/ Aron Schmitz

Kreuzfahrtschiff “Aidabella” rammt Kaimauer

Das Kreuzfahrtschiff "Aidabella" rammte am heutigen Donnerstag eine Kaimauer am Hamburger Kreuzfahrtterminal. Der Unfall ereignete sich beim Anlegen. Die Wasserschutzpolizei untersagte vorläufig die Weiterfahrt.