Free Porn

Jakob Somorjai

Jákob Zsolt Somorjai, Jahrgang 1998, hat schon einmal zehn Tage am Stück geschwiegen, in einem buddhistischen Kloster im Norden Thailands. Dabei fand er Antworten auf Fragen, die er sich noch nie zuvor gestellt hatte. Seine Familie hielt ihn danach vorübergehend für verschollen, dabei bereiste er nur Kambodscha. An der HAW Hamburg studierte er Medien und Information, arbeitete parallel beim Film- und Theaterfundus und später bei den Online Marketing Rockstars. Nach jeder Reise kehrt er immer wieder zurück zu seiner Perle – er schämt sich nicht mal für den HSV. Jákob glaubt ohnehin, dass Erwartungen nur zu Enttäuschungen führen. (Kürzel: som)

Deutlicher Rückgang der Mobilitätszufriedenheit in Hamburg

Unabhängig davon, wie die Hamburger auf den Straßen unterwegs sind – sie sind zunehmender unzufrieden dabei. Das zeigt eine neue Umfrage des ADAC zur Mobilitätszufriedenheit.

Alsterhaus meldet Insolvenz an

Die KaDeWe-Gruppe steht vor wirtschaftlichen Herausforderungen und hat mit ihren Luxus-Kaufhäusern Insolvenz angemeldet. Auch das Hamburger Alsterhaus gehört dazu, der Betrieb geht aber weiter.

Streik frühzeitig beendet: Bahn auch im Norden wieder unterwegs

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer hat ihren bundesweiten Streik vorzeitig beendet. Im Personenverkehr endete er in der Nacht zu Montag, im Güterverkehr schon am Sonntagabend.

Hamburgs Wohngebäude sollen klimaneutral werden – zahlen Mietende den Preis?

Ein Drittel aller Wohngebäude in Hamburg sind sanierungsbedürftig. Das soll sich bald ändern: Bis 2045 sollen Hamburgs Wohngebäude klimaneutral werden, so der Hamburger Senat. Welche Wohnungen sind betroffen und müssen Mietende bald draufzahlen?

UN-Klimachef fordert mehr Ehrgeiz beim Klimaschutz

UN-Klimachef Simon Stiell hat die knapp 200 Staaten auf der UN-Klimakonferenz in Dubai mit deutlichen Worten zu mehr Ehrgeiz angespornt. Den vorliegenden Entwurf für das Abschlussdokument kritisiert er deutlich.

Global Tipping Point Report: Forschende warnen vor Kipppunkten

Kipppunkte in der Natur stellen eine der größten Bedrohungen für die Menschheit dar. Sie können unseres Planeten schwer schädigen. Diese Kipppunkte sind Thema des sogenannten Global Tipping Point Reports.

Greenwashing erkennen

Ist das wirklich nachhaltig oder Greenwashing? Nur die wenigsten können das unterscheiden, wie eine neue Verbraucherstudie zeigt. Eine Herausforderung für die COP28 in Dubai.

Alles was ihr über die UN-Klimakonferenz wissen müsst

Die UN-Klimakonferenz, auch "COP28" genannt, startet am 30.11.2023 in Dubai. Es werden allerdings keine konkreten Resultate erwartet. Was es mit der COP28 auf sich hat, erfahrt ihr hier im Überblick.

Verbot der Hamas und unangemeldeter propalästinensischer Demos

In Hamburg bleiben nicht angemeldete und von der Versammlungsbehörde nicht genehmigte Demos mit propalästinensischem Bezug weiterhin verboten. Innenministerin Faeser verbietet Hamas und Netzwerk Samidoun.