FINK FÜR VIELFALT: LGBTQIA-Community in Hamburg

Der Juni ist Pride Month: Mitglieder der LGBTQIA-Community und Unterstützer:innen weisen auf bestehende Ungleichheiten, wie Stigmatisierung, Diskriminierung und Ausgrenzung hin. Im Englischen heißt es „Pride Parade“. LGBTQIA Mitglieder demonstrieren mit Stolz („Pride“) und Selbstbewusstsein für ihre Rechte. LGBTQIA schließt Lesbische, Schwule, Bisexuelle, Trans, Queere, Inter* und Asexuelle Menschen mit ein. Das Sternchen steht für die Vielfalt sexueller und geschlechtlicher Identitäten.