Start Allgemein

Allgemein

Computerspielsucht. Foto:Pixabay

Spielsucht: Friedhof der Avatare

In einer Klinik in der Nähe von Hamburg begraben Patienten rituell ihre digitalen Avatare. Eine Multimediareportage über pathologisches Computerspielen.
Miles. Illustration: Sarah J. Ejim

Carsharing

Hamburg, wie gut kannst du teilen? #6 Miles

FINK.HAMBURG-Redakteure haben auf dem Weg zum Campus einige Car- und Ridesharing-Dienste getestet. In der wöchentlichen Serie teilen sie ihre Erfahrungen.

Mobilitäts-Serie

Hamburg, wie gut kannst du teilen? #7 Clever Shuttle

FINK.HAMBURG-Redakteure haben auf dem Weg zum Campus einige Car- und Ridesharing-Dienste getestet. In der wöchentlichen Serie teilen sie ihre Erfahrungen. Diesmal: Clever Shuttle ist das günstige Taxifahren.
Filmplakat: Apocalypse Now: Final Cut

Apocalypse Now: Final Cut

„Ich liebe den Geruch von Napalm am Morgen“

Apocalypse Now wird 40 und Regisseur Fracis Ford Coppola hat dafür etwas vorbereitet. Auch Hamburger Fans können sich freuen.
Zwei Jugendliche mit Motorradhelm auf dem Motorrad.

Filmkritik

„Roads“: Ein Spielfilm zur Flüchtlingsdebatte

Nach seinen Erfolgsfilmen "Absolute Giganten" und "Victoria" läuft nun Sebastian Schippers Drama-Komödie "Roads" im Kino. Ein englischer und ein kongolesischer Jugendlicher unternehmen einen abenteuerlichen Roadtrip in einem Wohnmobil.
Logo von "Wem gehört Hamburg?"

Kooperation

Unser Beitrag zu „Wem gehört Hamburg?“

Wir haben das Netzwerk Correctiv bei der Recherche zum Projekt "Wem Gehört Hamburg?" unterstützt. Nun wurde das Projekt mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet.
Große graue Wand mit einer analogen Uhr

Überstunden

Kein Lohn für zu viel Arbeit

Hamburger*innen haben nach Gewerkschaftsangaben der DGB im Jahr 2018 rund 29 Millionen unbezahlte Überstunden geleistet. Der DGB fordert bessere Schutzmaßnahmen.
Das Hamburger Theaterschiff von vorne.

Sanierung am Nikolaifleet

Sammelaktion: Hamburger Theaterschiff in Not

Das älteste Theaterschiff Deutschlands braucht eine umfassende Sanierung. Dafür fehlen aber 300.000 Euro. Eine Sammelaktion startet heute. Weitere Spendenaufrufe und eine Benefiz-Gala in der Elbphilharmonie sind geplant.
Ein Mitarbeiter des Kampfmittelräumdienstes der Feuerwehr Hamburg bereitet eine englische 250-Kilogramm-Bombe zur Entschärfung vor.

Entwarnung

Fliegerbombe in Harburg erfolgreich entschärft

Die Fliegerbombe in Hamburg-Harburg ist am Montagabend erfolgreich entschärft worden. Mehrere hundert Menschen mussten zuvor evakuiert werden. Der Verkehr läuft wieder planmäßig.
Montage: EU-Sterne auf dem Stadtbild von Hamburg

Europawahl

Die Grünen sind klarer Wahlsieger

Rekordwahlbeteiligung in Hamburg: Bei der Europawahl haben die Grünen einen fulminanten Wahlsieg gefeiert. Die SPD musste dagegen eine schwere Schlappe einstecken.