Was dürfen Radfahrer und was ist verboten? Für welche Aktionen gibt es ein Bußgeld und wofür sogar Punkte in Flensburg? Finde im Fahrrad-Quiz heraus, ob du bei allen Regeln für Radfahrer sattelfest bist.

Was gilt als Tatbestand und kann mit einem Bußgeld geahndet werden?

Fährst du freihändig, kann das ein Bußgeld von fünf Euro bedeuten. Beim Radfahren zu telefonieren, ist okay, wenn du eine Freisprecheinrichtung nutzt. Auch Musik hören ist in Ordnung, solange du den Verkehr noch hörst.

Vorheriger ArtikelWie sich ein Tabu-Thema auf die Bühne bringen lässt
Nächster ArtikelNachts in einem Meer aus Plastik
Astrid Benölken, Jahrgang 1993, hat als Kind sogar die Erziehungsratgeber ihrer Eltern gelesen, wenn ihr die Lektüre ausging. Zu ihren Lieblingsbüchern zählen Klassiker von Goethe, aber auch neue Werke, wie die des Nobelpreisträgers Ishiguro. Für ihr Ressortjournalismus-Studium mit Schwerpunkt Kultur zog Astrid aus dem kleinen Ort Seppenrade im Münsterland ins bayerische Ansbach. Nach dem Studium reiste sie mit dem Rucksack durch Südamerika, Osteuropa und Indien. Als Journalistin hat sie schon für die „Westfälischen Nachrichten“, „Faz.net“, den „Bayerischen Rundfunk“ und die „Süddeutsche Zeitung“ gearbeitet – am liebsten zu Kulturthemen.