Santa Pauli Weihnachtsmarkt in Hamburg
Santa Pauli Weihnachtsmarkt in Hamburg. Foto: Marius Roeer

Nach einem Jahr Pause öffnen diesen Winter wieder die Weihnachtsmärkte in Hamburg. Am heutigen Montag startet Santa Pauli auf dem Spielbudenplatz. Dieses Jahr gibt es neben den bekannten Weihnachtsmärkten auch einen neuen Markt: Hafenzauber an den Landungsbrücken.

It is that time of the year again … Glühwein, gebrannte Mandeln, (vegetarische) Bratwurst – die Weihnachtsmarkt-Zeit beginnt. Nach einem Jahr Pause auf Grund der Corona-Pandemie öffnen dieses Jahr einige Weihnachtmärkte in Hamburg. Den Anfang macht heute um 16 Uhr Santa Pauli auf dem Spielbudenplatz.

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Santa Pauli ist einer der ersten Weihnachtsmärkte, der in Hamburg diese Woche startet. Vom 15.11. bis zum 23.12. wird es auf dem Spielbudenplatz neben Glühwein und gebrannten Mandeln auch Live-Musik auf einer Showbühne und einen Stripwald geben. Auf der Showbühne sind diese Woche unter anderem mit dabei Andrew Winchester, das Robert Carl Blank Trio und die Steve Foley Band. Die Maskenpflicht entfällt auf dem Weihnachtsmarkt am Spielbudenplatz, da die 2G-Regel angewendet wird.

„Ob sich in Bezug auf die Corona-Regel noch etwas ändern wird, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht beantworten“, sagt Nina Kampe, Pressesprecherin von Santa Pauli. „Aktuell gehen wir davon aus, dass wir Santa Pauli wie geplant durchführen können.“ Mögliche Änderungen hängen vor allem von dem morgigen Beschluss zu neuen Corona-Regeln in Hamburg ab.

Auch der neueste Weihnachtsmarkt in Hamburg öffnet nach dem 2G-Prinzip: Der Hafenzauber an den Landungsbrücken startet diese Woche Donnerstag, am 18. November um 15 Uhr. Dort besteht die Möglichkeit, eine Eisstockschießbahn zu mieten. Mit dem Hafenzauber starten am 18. November noch folgende Weihnachtsmärkte:

  • Gerhart-Hauptmann-Platz
  • an der Apostelkirche in Eimsbüttel
  • Weißer Zauber auf dem Jungfernstieg
  • in der Spitalerstraße in der Innenstadt
  • in der Osterstraße in Eimsbüttel

Die meisten Märkte öffnen am 22. November. 

Welche Corona-Regelung gilt?

In diesem Jahr setzen die Weihnachtsmärkte in Hamburg unterschiedliche Corona-Regeln um. Eine Übersicht, welcher Markt welche Corona-Regelung anwendet:

Datawrapper / Quelle: hamburg.de

maw

1 KOMMENTAR

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here