Start Autoren Beiträge von Melissa Körner

Melissa Körner

19 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Melissa Körner ist schon einmal durch das größte betauchbare Wrack im Mittelmeer geschwommen - die Zenobia, 40 Meter tief, bestückt mit LKWs. Über Wasser bewegt sie sich am liebsten auf dem Kitesurfbrett oder dem Boot fort. 1999 in Schleswig-Holstein geboren, bereiste sie schon früh die Welt und verbrachte fast jeden Sommer bei ihrer amerikanischen Gastfamilie in Buffalo an der kanadischen Grenze. Neben Deutsch und Englisch spricht sie auch Französisch und Spanisch. Mit Menschen unterhält sie sich gern, studiert hat sie daher Medien- und Kommunikationswissenschaften an der Uni Hamburg. Das allein war ihr zu theoretisch, praktische Erfahrung sammelte sie daher bei RTL in den Landesstudios Kiel und Hamburg. Ihr Ziel: Eine eigene Late-Night-Show oder noch besser, eine eigene Produktionsfirma gründen. Kürzel: mel

Neue Artikel

Gruppenfoto DiKo24 auf einer Treppe auf dem HAW-Campus

FINK.HAMBURG is back – DiKo 24 sagt Hallo!

Liebe Leser*innen, seit März sitzen wir, der neue Jahrgang des Masterstudiengangs Digitale Kommunikation aka DiKo 24, zusammen im Newsroom und tüfteln an neuen Ideen für FINK.HAMBURG – jetzt kann es endlich losgehen!

„Ich bin es satt, Ausreden zu hören“

Junge Frauen in der Politik: Ajla Deichmann ist Sprecherin der Grünen Jugend in Hamburg. Was motiviert die  26-jährige Jura-Studentin, sich neben dem Studium mit Anträgen und Demonstrationsplanungen herumzuschlagen?

Zu Besuch in Deutschlands größtem Requisitenlager

In einer unscheinbaren Halle in Hamburg-Altona verbirgt sich Deutschlands größtes Lager für kleine Requisiten – egal ob für Film, Fernsehen oder Werbung. Zwischen Diskokugeln und Retrotechnik behält Peter Sopp den Überblick.