Start Corona-News

Corona-News

Corona-Impfung in Hamburg – ein Überblick

Impfangebote in Hamburg: Alle Anlaufstellen im Überblick

Ob Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung: In Hamburg gibt es prinzipiell viele Möglichkeiten, sich gegen Corona impfen zu lassen. Alle Anlaufstellen findest du hier im Überblick.
Luca-App Visualisierung

Luca-App: Senat muss über Lizenzverlängerung entscheiden

Trotz steigender Corona-Infektionen muss die Luca-App bald wohl nicht mehr in der Hamburger Gastronomie eingesetzt werden. Die Gesundheitsämter nutzen die Daten aus der Software aktuell nicht. Der Hamburger Senat steht vor der Entscheidung, die Lizenz zu verlängern.  
Omikron, Corona, Pandemie, Epidemiologe

Wieso Hamburg so hohe Inzidenzen hat und die Pandemie bald trotzdem enden könnte

Hamburg hat in den letzten Wochen Inzidenzen weit über 1000 und führt damit vor allen anderen Bundesländern. Woran das liegt, was jetzt zu tun ist und wieso die Pandemie vielleicht schon bald vorbei sein könnte, erklärt Epidemiologe Ralf Reintjes von der HAW Hamburg im FINK.HAMBURG-Interview.
Kind am Basteltisch

Hamburger Eltern nahmen Kinderkrankengeld 2021 stark in Anspruch

Berufstätige Eltern nahmen 2021 vermehrt das erweiterte Angebot des Kinderkrankengeldes in Anspruch, um die Betreuung ihrer Kinder in Corona-Zeiten sicherzustellen. In Hamburg gab es einen Anstieg um 73 Prozent. Die Sonderreglung wurde für 2022 verlängert.
Versorgung mit PCR-Tests nicht flächendeckend. Foto: unsplash | Mufid Majnun

Keine schärferen Corona-Maßnahmen in Hamburg

Zwar schießt die Corona-Inzidenz in die Höhe, eine Verschärfung der Maßnahmen plant Hamburg trotzdem nicht. Angesichts der knappen PCR-Tests einigte sich die Ministerpräsidentenkonferenz auf eine neue Teststrategie.
Ein Kind mit Mund-Nase-Schutz spielt am Tisch. Foto: Unsplash

Corona in Kitas: Ausweitung der Teststrategie

Hamburg verzeichnet auch am Donnerstag Rekordwerte bei den Corona-Zahlen. Ein großer Teil der Neuinfektionen betrifft Schul- und Kitakinder. Nun wird die Teststrategie ausgeweitet.
Eine medizinische Maske, ein Corona-Selbsttest und ein offenes Buch liegen beieinander. Präsenzpflicht Hamburg

Schulsenator Rabe: Präsenzpflicht an Hamburger Schulen soll bleiben

Schulsenator Ties Rabe möchte weiter an einer Präsenzpflicht in Hamburg für Schulen festhalten. Die Hamburger Bürgerschaft tagt währenddessen unter neuen Corona-Regelungen.
Corona, Quarantäne, Isolation, Omikron,

Alles, was Du über die neuen Quarantäne-Regeln wissen musst

Bund und Länder haben neue Regeln für Kontaktpersonen in Quarantäne und Infizierte in Isolation beschlossen. Die Ministerpräsident:innenkonferenz hat damit eine Grundlage für die Verkürzung von Quarantäne und...
Abbildung einer aufgeschlagenen Impfpassfälschung und einer Lupe. Foto: Stefan Puchner/dpa.

Gefälschte Impfpässe: Hamburger Polizei gründet Sonderkommission

Mit der eigens gegründeten Sonderkommission "Merkur" will die Hamburger Polizei verstärkt gegen gefälschte Impfpässe vorgehen. Auch eine UKE-Mitarbeiterin steht im Fokus der Ermittelnden.
Ampullen des Corona-Impfstoffes BionTech

1000er Inzidenz in Hamburg, zwei Drittel bundesweit für Impfpflicht

Eine aktuelle Studie zeigt: Fast zwei Drittel der Befragten sprechen sich für eine Corona-Impfpflicht bei Erwachsenen aus. Auch die Impfbereitschaft ist gestiegen.

Neue Artikel

Neonazis auf der Hamburger Anti-Corona-Demo am 22.01.2022 | Foto: Laura Wrobel

Rechtsextreme Symbole auf Anti-Corona-Demos erkennen

Regelmäßig gehen in Hamburg mehrere Tausend Menschen auf die Straße, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren. Unter ihnen: Neonazis. Keine Seltenheit, doch wie erkennt man Zugehörigkeiten? Ein Beitrag über rechtsextreme Symbole, Holocaust-Relativierungen und NS-Vergleiche.
Corona-Impfung in Hamburg – ein Überblick

Impfangebote in Hamburg: Alle Anlaufstellen im Überblick

Ob Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung: In Hamburg gibt es prinzipiell viele Möglichkeiten, sich gegen Corona impfen zu lassen. Alle Anlaufstellen findest du hier im Überblick.
Eine Kerze an einem Stolperstein im Hamburger Grindelviertel

Holocaust-Gedenktag 2022: Gedenkveranstaltungen in Hamburg

#WeRemember – der 27. Januar ist Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus. Auch in diesem Jahr finden in Hamburg Veranstaltungen anlässlich des Holocaust-Gedenktags 2022 statt.