Start Politik Seite 2

Politik

Das Ressort Politik berichtet über Kontroversen in der Stadt – von der politischen Arbeit in der Hamburgischen Bürgerschaft bis hin zu Demonstrationen auf den Straßen Hamburgs.

Hochschulwahlen HAW. Frau wirft Umschlag in Wahlurne.

Your Choice an der HAW: Warum du zu den Hochschulwahlen gehen solltest

Vom 21. und 23. Juni finden an der HAW die Hochschulwahlen statt. FINK.HAMBURG gibt euch einen Überblick über die wichtigsten Infos zur Wahl. 
Pakt Hamburg Kiew ist das Diskussionsthema. Im Börsensaal der Handelskammer Hamburg. Wladimir Klitschko ist live auf einer großen Leinwand zugeschaltet. Auf der Bühne sitzen Peter Tschentscher, Tatjana Kiel und Malte Heyne.

Wladimir Klitschko: „Sicherheit ist zerbrechlich“

Die Bürgermeister von Hamburg und Kiew haben einen Städtepakt geschlossen. Der Ukraine beizustehen sei "ein Ausdruck von Selbstachtung und der Achtung von Demokratie", sagte Alt-Bundespräsident Joachim Gauck in der Handelskammer.
Warnstreik Hamburger Hafen. Ein Containerschiff und Kräne am Hamburger Hafen.

Verdi ruft zu Warnstreik am Hamburger Hafen auf

Verdi ruft am Donnerstag am Hamburger Hafen zum Warnstreik auf. Die Gewerkschaft fordert höhere Löhne und einen Inflationsausgleich für die Hafenarbeiter*innen. Die nächste Tarifrunde findet am kommenden Freitag statt.
Frau steht vor Brotregal im Supermarkt.

Lebensmittel bald ohne Mehrwertsteuer?

Steigende Lebensmittelpreise: Senatorin Anna Gallina will auf der Konferenz der Verbraucherschutzminister*innen die Abschaffung der Mehrwertsteuer auf Lebensmittel vorschlagen. Dies sol Geringverdienende entlasten.
8. Mai Gedenktag: Carola Veit (SPD) bei der 47. Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft

8. Mai in Hamburg: offizieller Gedenktag – aber nicht Feiertag

Der 8. Mai wird offizieller Gedanktag in Hamburg. Diesen Entschluss traf die Bürgerschaft am 1. Juni. Damit soll dem Ende des zweiten Weltkrieges gedacht werden.
Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft im Plenarsaal im Hamburger Rathaus

Schlagabtausch zum 100-Milliarden-Paket

Am gestrigen Mittwoch tagte die Hamburgische Bürgerschaft. Bei der 47. Sitzung wurde u.a. das 100-Milliarden-Paket für die Bundeswehr diskutiert. Die Vertreter*innen lieferten sich einen Schlagabtausch.
Visualisierung des Holstenareals Altona.

Holstenareal Altona: Bauplanungen gestoppt

Auf dem ehemaligen Gelände der Holsten-Brauerei in Altona könnte schon längst neuer Wohnraum entstanden sein. Doch Eigentümer und Investor haben finanzielle Probleme. Der Bezirk hat deswegen jetzt alle Planungen gestoppt und will weitere Areale prüfen.
Förderung für die Tourismusbranche. Die Elbphilharmonie von außen.

Hamburg Senat gibt acht Millionen Euro frei

Der Hamburger Senat stellt acht Millionen Euro aus Corona-Sondermitteln für die Kultur- und Tourismusbranche bereit. Die Pläne sollen in der zweiten Jahreshälfte 2022 umgesetzt werden.
Auf einigen Strecken gilt das 9-Euro-Ticket nicht.

Achtung, auf diesen Strecken gilt das 9-Euro-Ticket nicht

An diesem Mittwoch beginnt die Aktion zum 9-Euro-Ticket. Das Ticket gilt jeweils für einen Kalendermonat und kann bundesweit genutzt werden, jedoch nicht auf jeder Strecke.
Fridays for Future Hamburg

Demo gegen Flüssiggas-Terminal geplant

Um von russischem Gas unabhängig zu werden, wollen Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) und Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) ein Flüssigas-Terminal im Hamburger Hafen errichten. Fridays For Future Hamburg will dagegen am Freitag demonstrieren.

Neue Artikel

Vogelball Publikum

Kulturtipps Special: Pride Week – es wird bunt

Bunt, vielfältig, informativ: Vom 30. Juli bis zum 7. August findet die Pride Week in Hamburg statt. Ob Tagesrave, Diskussionsrunde oder der abschließende CSD-Demonstrationszug: Vereine und Initiativen wollen das queere Leben sichtbar machen und Begegnungen zu schaffen.  
Die Omas hören einander beim Diskutieren zu.

„Die Omas müssen so aktiv werden, dass keiner mehr auf die Idee kommt, rechts...

Seit 2018 gehen in Deutschland Omas gegen Rechts auf die Straße. Immer mehr Ortsgruppen bilden sich im deutschsprachigen Raum – alleine in Hamburg gibt es fünf. FINK.HAMBURG war beim monatlichen Treffen von "Hamburg Bergedorf und Drumrum" dabei.
Das Panorama Hamburgs lässt sich mit dem SUP vom Wasser aus gut bestaunen.

Die schönsten SUP-Routen durch Hamburg

Hamburg ist mit seinen Kanälen und der Alster europaweit fast einzigartig. In keiner anderen Stadt sieht man so viele Stand-Up-Paddler wie hier. Hast du auch Lust Hamburg, vom Wasser aus zu erkunden? Wir zeigen dir, worauf du achten solltest und stellen dir unsere Lieblingsrouten vor.