Start Politik Seite 3

Politik

Das Ressort Politik berichtet über Kontroversen in der Stadt  von der politischen Arbeit in der Hamburgischen Bürgerschaft bis hin zur Großdemonstration gegen den G20-Gipfel.

Harburg-Huus

Obdachlos in Harburg: „Ich kann nicht immer helfen, aber ich versuche, da zu sein.“

Jahrelang fanden Obdachlose im Süden Hamburgs keine Herberge. Das Pik Ass liegt einen stundenlangen Fußmarsch entfernt. Seit 2018 gibt es nun das Harburg-Huus. Der Nachtwächter und einige Bewohner erzählen, wie wichtig die Einrichtung ist.

Bezirkswahlen

Hamburg wählt Grün

Nach dem Erfolg bei der Europawahl erringen die Grünen auch bei den Bezirkswahlen einen Sieg. SPD und CDU büßen Stimmen ein.
Am 26. Mai haben Hamburger 11 Stimmen und können ihre Kreuze auf drei verschiedene Listen setzten.

Bezirksversammlungen 2019

Das müsst ihr über die Hamburger Bezirkswahlen wissen

Am 26. Mai 2019 wählen Hamburger nicht nur das Europäische Parlament, sondern auch die Bezirksversammlungen. Ob ihr wahlberechtigt seid und was ihr noch über die Bezirkswahlen wissen müsst, erklärt euch FINK.HAMBURG.
Interviewpartnerin Laura Bieler zu den Wahlen in Hamburg

Wahlen in Hamburg

Warum solltest du am Sonntag wählen gehen?

Am 26.05. finden in Hamburg die Europa- und Bezirkswahlen statt. Warum es wichtig ist wählen zu gehen und das Wahlrecht zu nutzen, haben uns sechs Studierende an der HAW erzählt.
Hand, die Wahlbrief in Wahlurne steckt

Bezirks- und Europawahlen

Mehr Hamburger*innen beantragen Briefwahl

Am Sonntag sind Bezirks- und Europawahlen in Hamburg. Vorab haben deutlich mehr Menschen als noch bei der letzten Wahl 2014 Briefwahl beantragt. Auf eine höhere Wahlbeteiligung lässt sich daraus jedoch nicht schließen.
Wir bereiten euch auf die Europawahl vor.

Europawahl 2019

Europawahl – Deshalb geht es dich was an

Am 26. Mai könnt ihr eure deutschen Vertreterinnen und Vetreter für das neunte EU-Parlament wählen. Für alle, die es noch einmal wissen wollen, hat FINK.HAMBURG eine Übersicht zur Europawahl zusammengestellt.
Bald bekommen Fahrräder in Hamburg auf Radwegen Konkurrenz.

Verkehrspolitik

Bundesrat erlaubt E-Tretroller auf Radwegen

Bald bekommen Fahrräder in Hamburg Konkurrenz. Der Bundesrat hat entschieden, dass Elektrotretroller in Deutschland auf Radwegen fahren dürfen. Die Zulassung wurde zuvor kontrovers diskutiert.
Tafel mit der Aufschrift: Damit nie wieder Bücher, Städte und Menschen verbrannt werden. Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg!

Gedenken am 15. Mai

Bücherverbrennung: Die Erinnerung stirbt aus

Vor 86 Jahren brannten in ganz Deutschland Bücher. In Hamburg gab es fünf Bücherverbrennungen, aber nur an zwei Orten wird darauf hingewiesen. Engagierte Bürger*innen kämpfen für das Überleben der Erinnerungskultur – auch mit digitalen Mitteln.
Politiker und Wahlhelfer schwingen auf einer Bühne die französische Flagge. Eine Szene aus dem Film „Das ist unser Land“, präsentiert zur Europawoche.

Europawoche

Französischer Populismus im Metropolis Kino

Wie Populismus funktioniert und was er bewirken kann, zeigt der französische Film "Das ist unser Land". Anlässlich der Europawoche wird er am 14. Mai im Metropolis Kino in Hamburg gezeigt. Vorab wird über politische Stimmungsmache diskutiert.
Heutiger Eingang des Hotel Hong-Kong im Hamburger Berg. Foto: Astrid Benölken.

Chinesenaktion

Das Ende von Hamburgs China-Town

Am 13. Mai 1944 fand das ehemals sehr lebendige Chinesenviertel auf St. Pauli ein jähes Ende: Nazis zerschlugen das Hamburger China-Town. Das St. Pauli-Archiv gedenkt am Montagabend diesem Ereignis in der Talstraße.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen