Hamburg Regen Gifs
Typisch Hamburg: Regentropfen am Fenster. Foto: Laura Lagershausen

Was für den Eskimo der Schnee ist, ist für den Hamburger der Regen: Davon gibt’s immer genug. Deswegen haben die Hamburger neben Schietwetter, Wolkenbruch und Schauer auch ein paar andere „Bezeichnungen“ für den nassen Niederschlag.

1. „Sturmflut“

2. „Es ist nasskalt.“

3. „Ganz schön ungemütlich draußen.“

4. „Gott sei Dank habe ich meinen Regenschirm dabei.“

5. „Heute fahr ich mal mit’m Bus.“

6. „Mir geht’s heute irgendwie nicht so gut.“

7.  „Bei dem Wetter kann ich leider nicht zum Sport.“


Übrigens: Manchmal gibt es in Hamburg auch gutes Wetter. Das sieht dann so aus.