Der Cast von
Foto: Lina Gunstmann.

Das Hamburger Filmfest startete Donnerstag mit der Weltpremiere: „Wir sind dann wohl die Angehörigen“ von Hans-Christian Schmid. FINK.HAMBURG war bei der Eröffnung mit der Kamera dabei.

Von Lina Gunstmann, Julia Kaiser und Stine Schumacher

Zum 30. Mal findet das Filmfest Hamburg statt. Am gestrigen Donnerstag wurde das Festival mit dem Drama zur Reemstma-Entführung “Wir sind dann wohl die Angehörigen“ eröffnet. „Ich glaube, es war die richtige Entscheidung den Film von hier aus in die Welt los zu schicken“, so der Regisseur Hans-Christian Schmid nach dem Film.

Unsere Reporter*innen waren vor Ort und haben auf dem roten Teppich Interviews geführt, die Eröffnungsparty besucht und für euch die Stimmung eingefangen.

Das Video dazu findet ihr hier und natürlich auf unserem YouTube-Kanal.