HVV: DT3-Züge Hamburg Linie U3
Mit der U3 kommt man zum Schlagermove auf dem Heiligengeistfeld. Foto: Laura Lagershausen

Triathlon, Schlagermove und Helene Fischer: Am kommenden Wochenende wird es voll auf Hamburgs Straßen. Der HVV verdichtet den Zeitplan auf allen U- und S-Bahn-Linien.

In der Hamburger Innenstadt sind am Wochenende wegen des ITU World Triathlons Straßen rund um die Alster gesperrt, für den Schlagermove werden auf St. Pauli Sperrungen eingerichtet. Das beeinträchtigt auch den Busverkehr. Der Hamburger Verkehrsverbund (HVV) verlängert den Zehn-Minuten-Rhythmus aller U- und S-Bahn-Züge bis 00:30. Am Samstag fahren die U1 und U2 ab sieben Uhr alle zehn Minuten, die U3 bis nach Mitternacht sogar alle fünf Minuten. Der Schlagermove beginnt und endet am Heiligengeistfeld. Wer dorthin möchte, fährt am besten die U-Bahn-Haltestellen Feldstraße, St. Pauli oder Messehallen an.

Am Samstag und Sonntag tritt Helene Fischer im Volksparkstadion auf. Besucher reisen am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln an.

HVV: U1 weiterhin gesperrt

Die U1 zwischen der Haltestelle Hauptbahnhof Süd und Lübecker Straße bleibt bis Sonntagabend Betriebsschluss gesperrt. Zwischen dem Berliner Tor und Bergedorf werden außerdem die S-Bahnen durch Busse ersetzt.

dpa/tek

Vorheriger ArtikelFegebank erwartet Zwillinge
Nächster Artikel7 alternative Spitzensportarten in Hamburg
Ted Koob, Jahrgang 1991, ist ein Kind Europas: Mit acht Jahren nahm der Luxemburger am Gesangswettbewerb „Zecchino d’Oro“ im italienischen TV teil. Außerdem spricht er luxemburgisch, deutsch, französisch, englisch und italienisch und hat in Belgien Musik studiert. Ted ist nicht nur ein Sprach-, sondern auch ein musikalisches Talent (Geige, Schlagzeug, Klavier). Deswegen arbeitete er nach dem Studium zunächst als Musiklehrer, entdeckte dann aber den Journalismus für sich. Ein zweites Bachelorstudium in Journalistik sowie Praxiserfahrung beim „Luxemburger Tageblatt“, dem ZDF und „11 Freunde“ bestärkten ihn im Berufswunsch. Nach der Arbeit lässt er den Tag gerne auf dem Rasen ausklingen und kickt in einer Hobby-Mannschaft. tek