U1 zwischen Volksdorf und Ohlstedt gesperrt

Busse statt Bahn

U1-Sperrung zwischen Volksdorf und Ohlstedt
Die U1 wird von Samstag bis Sonntag zwischen Volksdorf und Ohlstedt gesperrt, Foto: hvv

Die U1 wird von Samstag bis Sonntag zwischen Volksdorf und Ohlstedt gesperrt. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten am Bahnsteig in Hoisbüttel.

Zwischen den Haltestellen der U1 Volksdorf und Ohlstedt kommt es am Samstag, 20. November, 7.00 Uhr, bis Sonntag, 21. November, etwa 23.59 Uhr, zu Störungen in beide Richtungen. Grund für die Sperrung sind Sanierungsarbeiten am Bahnsteig im Hoisbüttel.

Die Hochbahn richtet einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Die Fahrzeit könnte sich um bis zu 20 Minuten verlängern.

Um die Einschränkungen für die Fahrgäste zu minimieren, finden die Arbeiten am Wochenende statt. Fahrgäste sollten vor Ort die Aushänge sowie Durchsagen beachten und können sich auch über die HVV-Website oder in der HVV-App vor Antritt der Fahrt informieren.

lub

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here