Start Autoren Beiträge von Alina Pinckvoß

Alina Pinckvoß

13 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Seit Alina Pinckvoß, Jahrgang 1999 mit „Linas Finanztagebuch“ bei Instagram über Ihren Weg in die Welt des Geldes berichtet, wollen Leute Anlagetipps von ihr. Dabei hat sie zum Beispiel von Kryptowährungen und Aktien keine Ahnung, sagt sie. Mit sozialen Medien dagegen kennt sie sich aus, der Journalismus ist ihr Ziel. Für die „Küchenschlacht“ im ZDF schrieb sie Moderationskarten für Johann Lafer, an der UE Hamburg studierte sie Communication & Media Management. Ihr T4-Bus schaffte es beim letzten Mal leider nicht mehr durch den TÜV, aber Alina ist weiterhin gerne unterwegs. Sie studierte in Madrid, ist schon in Südafrika von einer Brücke gesprungen (mit Gummiseil) – und zwei Tage später aus einem Flugzeug (mit Fallschirm). Am liebsten ist sie aber immer noch da, wo sie geboren wurde: In Deutschlands Norden. Kürzel: api

Neue Artikel

Fair Fashion? Textilabfälle in einer Lagerhalle und Illustrationen, die eine Textilarbeiterin und Kleidungsstücke an einer Kleiderstange zeigen.

Alles fair? Fünf Wissensquellen rund um nachhaltige Mode

Nachhaltige Kleidung kaufen: Damit das in Zukunft leichter fällt, hat FINK.HAMBURG-Redakteurin Chantal Seiter ein paar hilfreiche Wissensquellen rund um die Textilindustrie und Fair Fashion zusammengestellt.
Corona, Feiern, Kommentar

Das schlechte Gewissen gewinnt vorerst

Steigende Corona-Zahlen, die neue Omikron-Variante und drastische Szenen aus deutschen Krankenhäusern. Auf der anderen Seite volle Bars und Clubs. Sollte man trotz der vierten Welle weiter feiern gehen?
Corona, Feiern, Kommentar, Bar, Club, Ausgehen

Warum Feiern gehen weiterhin möglich sein sollte

Noch sind die Clubs und Bars offen. Sollen sie es bleiben oder nicht? FINK.HAMBURG-Redakteur Jan-Eric Kroeger findet: Tanzen gehen ist sicher genug, wenn man sich an die Regeln hält.