Free Porn

Chiara Schenk

Obwohl Chiara Schenk, Jahrgang 1995, einen italienischen Vornamen hat, italienische Küche liebt und jedes Jahr mindestens einmal nach Italien reist, zog es sie nach dem Abitur aus ihrer Heimatstadt Reutlingen nach Down Under. In Australien versuchte sich Chiara zunächst als Au Pair, bewachte als „traffic controller“ dann aber nach kurzer Zeit schon lieber Verkehrsbaustellen als Kinder. Die Zusage für ihren Bachelor an der Filmuniversität Babelsberg ging auf dem Postweg verloren, und so erfuhr die angehende Rettungsschwimmerin erst drei Tage vor Semesterbeginn von ihrem Umzug nach Berlin. Die ersten Wochen verbrachte sie dann auf der Couch einer freundlichen älteren Dame. Später gab sie in Berlin Kindern Schwimmunterricht – sie hofft auf ähnlichen Bedarf in Hamburg. Kürzel: cis

Studieren im Ausland – von zu Hause aus

Ein Auslandssemester in Glasgow von Hamburg aus absolvieren? Die Corona-Pandemie macht's möglich. Wie Studierende die Einschränkungen erleben und wie die HAW Hamburg damit umgeht.

Mehr Geld und freie Tage für Hochbahn-Mitarbeitende

Im Tarifkonflikt haben die Gewerkschaft Verdi und die Hamburger Hochbahn am Mittwoch eine Einigung erzielt. Die Mitarbeiter*innen der Hochbahn bekommen mehr Geld und zusätzliche freie Tage.

Hamburger Impfzentrum soll bis zu 30 Millionen Euro kosten

Hamburg bekommt ein Impfzentrum. Für die Errichtung und den Betrieb rechnet der Senat mit Kosten von bis zu 30 Millionen Euro. Ab dem 15. Dezember 2020 soll es betriebsbereit sein.

Tasse leer: Keine alkoholischen Heißgetränke mehr in ganz Hamburg

Der Senat hat die Corona-Maßnahmen verschärft und den Außerhausverkauf von alkoholischen Getränken ab Mittwoch untersagt. Das neue Verbot gilt zu jeder Tageszeit und im gesamten Stadtgebiet.

Weihnachtskarten mit einem ganz persönlichen Touch

Es ist kurz vor Weihnachten und ihr wollt selbstgemachte Weihnachtskarten verschenken – am besten ohne stundenlanges Basteln? FINK hat eine Idee für euch: Ihr braucht nicht viel mehr als euren Daumen, seht selbst.

Mehr Verstöße gegen die Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr

Bei einem bundesweiten Aktionstag haben Beamt*innen der Bundespolizei am Montag Busse und Bahnen in Hamburg kontrolliert. Schwerpunkt der Kontrolle: das Einhalten der Maskenpflicht.  Eine landesweite...

Ab 16 Uhr kein Glühwein mehr in Altona und Hamburg-Nord

Bis Anfang Januar gelten in Hamburg neue Regelungen zum Außerhausverkauf alkoholischer Heißgetränke: In Teilen des Schanzenviertels, Ottensens und Winterhudes darf ab Nachmittag kein Glühwein mehr ausgeschenkt werden.

Unfall in der Hamburger Altstadt: Polizei sucht Zeugen

Nach einem Verkehrsunfall in der Hamburger Altstadt ermittelt jetzt die Mordkommission. Die Staatsanwaltschaft geht von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

1300 Polizist*innen in Hamburg haben einen Nebenjob

Mehr als 1.300 Polizist*innen in Hamburg haben einen Nebenjob, da ihr Gehalt nicht ausreicht. Die Gewerkschaft der Polizei fordert deshalb, dass der Hamburger Senat beispielsweise die Schichtdienstzulagen erhöht.