Free Porn

Daniel Grodzki

Daniel Grodzki, Jahrgang 1994, lernte bereits früh, sich auf mehr als nur sein Augenlicht zu verlassen: Er hat eine degenerative Erkrankung namens Retinitis pigmentosa. So entwickelte er schnell eine Affinität für Audiovisuelles und Technik. Selbst wenn in seinem Bekanntenkreis jemand einen neuen Kühlschrank braucht, lässt er sich von Daniel beraten. Mit Gitarren, diversen weiteren Instrumenten und seiner Stimme macht er Musik, die er im Wohnzimmerstudio selbst aufnimmt und produziert. Seit 2015 kommt die Aufnahmetechnik auch fürs Podcasten zum Einsatz: In “#Reallife” spricht Daniel mit seinem Schulfreund Flo über die Belanglosigkeiten des Alltags, die Karriere als Mikro-Influencer ist in vollem Gang. An der Uni Hamburg studierte er Medien- und Kommunikationswissenschaften, seinen ursprünglichen Berufswunsch “Pokémon-Meister” hat er mittlerweile aufgegeben. Kürzel: dag

Lernräume der Zukunft

Auf dem diesjährigen Dies Academicus gab es unterschiedliche Veranstaltungen, Vorträge und Workshops rund um Open Science. Am Department Maschinenbau und Produktion erarbeiteten Studierende, Angestellte und Dozierende gemeinsam nach Lösungen für bessere Lernräume.

Darum gehen junge Bauern auf die Straße

Landwirte demonstrierten am Dienstag mit 400 Treckern in Hamburgs Innenstadt gegen das beschlossene Agrarpaket der Bundesregierung. FINK.HAMBURG hat mit jungen Bauern und Bäuerinnen gesprochen.

Studie: Hamburger Kinder nicht ausreichend geimpft

Laut einer neuen Studie der Techniker Krankenkasse sind Hamburgs Kinder nicht ausreichend geimpft. Der Bundestag berät derzeit über eine Masern-Impfpflicht.

Reparieren statt wegwerfen im Repair Café

Im Repair Café werden gebrauchte Sachen neu verteilet und defekte Geräte repariert. Sowohl gelernte als auch Hobbyhandwerker*innen arbeiten ehrenamtlich im Projekt.

Weniger Billigflüge: Ryan Air streicht Verbindungen

Ryan Air gibt seine Flugzeugbasis in Hamburg auf. Der Billigfluganbieter streicht 2020 insgesamt sieben Verbindungen von der Hansestadt aus.

Prozess gegen ehemaligen KZ-Wachmann beginnt

Ein 93-jähriger ehemaliger SS-Wachmann muss sich ab Donnerstagvormittag vor dem Landesgericht Hamburg für die mutmaßliche Beihilfe zum 5230-fachen Mord verantworten.

10kap: Neues Laufevent für Hamburg

Hamburg bekommt ein neues Laufevent. Beim 10kap-Rennen gilt es auf zehn Kilometer Strecke das eigene Alter zu schlagen. Am 20. Oktober fällt der Startschuss im Inselpark Wilhelmsburg.

Bergedorf: Sander Damm für eine Woche gesperrt

Einwöchige Straßensperrung in Bergedorf: Ab Montagmorgen ist der Sander Damm Höhe der Kurt-A.-Körber-Chaussee gesperrt. Autofahrer sollten weiträumig ausweichen.

Ein Kinderfilm über Tod und Verlust

Eine weitere Folge vom ABSPANN direkt Vorort. Zwischen Filmfest Hamburg Infozelt und dem Abaton Kino besprechen Daniel und Olli den Film "Lauf Emu, Lauf", der auf dem Kinder und Jugend Filmfest Michel, gespielt wurde.