Start Autoren Beiträge von Eva Seuken

Eva Seuken

21 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Wenn Eva Seuken, Jahrgang 1993, Stress abbauen will, dreht sie die Musik laut und singt drauf los. Regelmäßig trainiert sie dafür in einem Frauen-Pop-Chor. Aufgewachsen ist Eva am Niederrhein, und noch immer versucht sie regelmäßig dort vorbeizuschauen, zum Beispiel zum Doppelkopfspiel mit Oma Maria. Zum Studium ging es nach Düsseldorf. Deutsch als Nebenfach war ihr schnell zu langweilig, sie blieb bei Englisch und ergänzte es mit Musikwissenschaft. Auf dem Klavier kann Eva zur Not immer noch „My heart will go on“ spielen. Nach dem Bachelor erstellte sie Marketingpläne für Zahnärzte in einer Werbeagentur, zuerst als Volontärin, später als Redakteurin. Im Büro war sie auch für die Musikauswahl zuständig – und sang gelegentlich laut mit. Kürzel: esk

Neue Artikel

Titelbild mit Moderatorin Alina Pinckvoß und Gast Laura Wrobel

FINK Funk: Digitalisierung im Journalismus

Am 18. Juli ist in Deutschland wieder Digitaltag. Auch wir sind dabei: mit einer neuen FINK-Funk-Folge. Im dem Podcast sprechen unsere Redakteurinnen Alina Pinckvoß und Laura Wrobel über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung im Jounalismus.
Fridays for Future Hamburg: Annika Kruse sthet auf Posium und spricht ins Publikum.

„Früher oder später wird es uns alle betreffen“

Durch Corona ist die Klimakrise in den Hintergrund gerückt. Annika Kruse, eine der Sprecher:innen von Fridays for Future Hamburg, blieb auch während der Pandemie aktiv. Sie engagiert sich durchgehend für eine klimagerechtere Welt.
Deutschland, Deutsche Nationalmannschaft, Public Viewing, Europameisterschaft, Public Viewing

Fußball, Bier und Luca-App: Public Viewing auf St. Pauli

Endlich mal wieder was los auf St.Pauli. Beim Public Viewing zum ersten EM-Spiel der deutschen Elf kamen rund 400 Menschen auf dem Spielbudenplatz zusammen. Trotz der 1:0 Niederlage gegen Frankreich war die Stimmung unter den Fans hervorragend.