Start Autoren Beiträge von Kim Staudt

Kim Staudt

36 BEITRÄGE 1 KOMMENTARE
Kim Staudt, Jahrgang 1996, hasst Hasskommentare. Als Werkstudentin in der Online-Redaktion der “FAZ” moderierte sie Leserkommentare und las dabei mehr Scheußlichkeiten als ihr lieb war. Es war ein harter Wechsel: Kurz davor hatte sie in der Redaktion von “InStyle” noch Kisten voller Designerstücke aus Mailand, Paris und New York durchwühlt und beim Onlinemagazin “GQ” live über die Wahl zum “Mann des Jahres” gebloggt. Ihr Lieblingsroman ist “Das Bildnis des Dorian Gray” von Oscar Wilde, “Die Leiden des jungen Werthers” las sie im Garten des Goethe-Hauses in Frankfurt. Natürlich durfte es auch für das Germanistik- und Amerikanistikstudium nur die dortige Goethe-Universität werden. Am liebsten mag sie Filme mit Plot Twist - und Serien mit F: “Fargo”, “Friends” und modern “Family”. Kürzel: kis

Neue Artikel

Protagonist*innen des Films "Genderation" auf dem Queer Filmfestival

Filme vom Lieben & Leben: Das Queer Filmfestival startet

Von Dienstag, den 19. Oktober, bis Sonntag, den 24. Oktober, findet in Hamburg das alljährliche Internationale Queer Filmfestival statt – diesmal wieder vor Ort in den Kinos. Online werden die Filme bis Sonntag, den 31. Oktober, abrufbar sein.
Eine 3D-Visualierung des neuen Stadteingangs Elbbrücken.

Das Gebiet um die Elbbrücken soll attraktiver werden

Bisher sind die Elbbrücken zwar ein spektakulärer Stadteingang, doch eben auch eine Durchgangsstrecke. Nun soll die Gegend als Wohnort und Arbeitsplatz attraktiv werden.
Online-Ringvorlesung Entrepreneurship an der HAW Hamburg ab dem 20. Oktober 2021

Ringvorlesung Entrepreneurship: Hilfe beim Gründen

Gründen – wie geht das eigentlich? In einer Online-Ringvorlesung der HAW Hamburg lernen die Startups von morgen, wie sie erfolgreich sein können. In den nächsten fünf Wochen finden Vorlesungen zu Ideenfindung, Finanzierung und Rechtsfragen statt.