Start Autoren Beiträge von Maximilian Kaiser

Maximilian Kaiser

6 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Wenn man Maximilian Kaiser, Jahrgang 1992, in der Bahn mit Kopfhörern trifft, nickt sein Kopf und die Lippen singen mit. Aber bloß keinen Schlager, denn obwohl er am 11.11. geboren ist, hasst er Fasching. Eigentlich wollte er nach seinem Abitur zum Film. Nach abschreckenden Einblicken in die Branche entschied er sich jedoch dafür, in seiner Heimatstadt München Mediadesign zu studieren. Während seines Studiums entdeckte er seine Liebe für die Fotografie, gerne schön nostalgisch analog. Nach seinem Bachelor bereiste er als Junior-PR-Manager einer Firma für Kommunikationstechnologie afrikanische Länder wie den Sudan und Ghana. In Hamburg will er wieder kreativer werden – für FINK.HAMBURG aber auch privat, wenn er mit Kopfhörern und Kamera die Stadt erkundet. Kürzel: mak

Neue Artikel

Auto im Elbtunnel

What moves car owners?

Privately owned cars keep gaining a bad reputation in cities. Germany is known as a paradise for cars. And the heart of people in Russia also beats for cars. We talked to car owners in St. Petersburg and Hamburg about their vehicles.
Bankanstellte in Warnwesten mit Banner auf dem "Tarifvertrag jetzt!!!" steht

Gewerkschafts-Guide

Was tut eine Gewerkschaft? Und ist das für mich interessant?

Nur wenige junge Arbeitnehmer*innen engagieren sich in Gewerkschaften. Start-ups arbeiten gerne ohne Betriebsrat. Sind Gewerkschaften noch zeitgemäß? Und welche gibt es? Ein Überblick.
Computerspielsucht. Foto:Pixabay

Spielsucht: Friedhof der Avatare

In einer Klinik in der Nähe von Hamburg begraben Patienten rituell ihre digitalen Avatare. Eine Multimediareportage über pathologisches Computerspielen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen