Start Autoren Beiträge von Sarah Böse

Sarah Böse

7 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Sarah Böse kam 1996 namenlos in Hamburg zur Welt. Erst nach einigen Tagen konnten sich ihre Eltern einigen. So lange hieß sie Baby Böse – natürlich nur wegen ihres Nachnamens. Schon mit acht Jahren bewies Sarah, dass sie diese semantische Unentschiedenheit nicht geerbt hat und schrieb kurzerhand ihr Debütwerk: einen Kinderkrimi. Ihr Bachelorstudium in Digital Media in Lüneburg war ein Rundumschlag – vom Programmieren über Animationen erstellen bis hin zum Onlinemarketing war vieles dabei. Ihre neuen Skills wendete sie im Social-Media-Team eines Food-Startups an, gründete einen Street-Style-Blog und vermarktete ein Glückstagebuch für Kinder. Kürzel: bös

Neue Artikel

Tabu Periode: Frau mit blutiger Hose sitzt auf einer Treppe.

Lasst uns endlich über die Periode sprechen

Die Periode ein Tabuthema, das menstruierende Menschen auf der ganzen Welt beschäftigt und fester Bestandteil ihres Alltags ist. Dennoch wird darüber nicht offen gesprochen. Warum ist das so? Lasst uns endlich über die Periode sprechen.
Kliniken Hamburg: Leerer OP-Saal

Kliniken in Hamburg erhalten acht Millionen Euro

Die Kliniken in Hamburg erhalten von der Stadt acht Millionen Euro für den Infektionsschutz in diesem Jahr. Die Krankenhäuser können mit dem Geld medizinische Geräte erneuern. Der Senat hat am Dienstag einen entsprechenden Beschluss gefasst.
Musical Mamma Mia in Hamburg: Die Darstellerinnen Jennifer van Brenk (Tanja), Anna Thorén (Donna) und Franziska Lessing (Rosie).

Musical „Mamma Mia!“ zurück in Hamburg

Das Musical „Mamma Mia!“ kommt zurück nach Hamburg. Am 11. September feiert das Musical mit den Songs von Abba im Theater Neue Flora seine zweite Premiere – nach 20 Jahren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen