Start Schlagworte Feminismus

SCHLAGWORTE: Feminismus

sundance_film_festival_hamburg_fink

Bester internationaler Kurzfilm

Hamburger Filmemacherin gewinnt beim Sundance Festival

Die Hamburger Frauenrechtlerinnen Helene Bonfort (links, Symbolbild)Lida Gustava Heymann (mitte), und Luise Zietz (rechts) setzten sich in Hamburg für das Frauenwahlrecht ein. Quellen v.l.n.r.: Bundesarchiv, eigene Darstellung, AdsD / Friedrich-Ebert-Stiftung.

100 Jahre Frauenwahlrecht

Welche Hamburger Frauenrechtlerin bist du?

Der feministische Sexshop Fuck Yeah m Gängeviertel

Feministischer Sexshop

„Mit besserem Sex wäre die Welt besser“

Jammerin überholt Hamburg Harbor Girls

Roller Derby

Kämpfen auf Rollschuhen

Mädchentreff Kirchdorf Süd

Wo Mädchen Selbstvertrauen gewinnen

Neue Artikel

Marie und Caterina unterhalten sich über das Gendern bei FINK.HAMBURG.

Podcast: Folge 6

FINK Funk: Gerechte Sprache – über’s Gendern in Redaktionen

Eine Frage hat bisher jeden FINK-Jahrgang beschäftigt: Wollen wir in unseren Texten gendern? Und wenn ja, wie? Caterina und Marie blicken zurück auf ein Jahr FINK und ihre Erfahrungen mit geschlechtergerechter Sprache.
Josephine Apraku und Christopher Nixon. Foto: Helena Melikov

Grenzenlos und unverschämt

„Jetzt setzen die Perspektiven von BIPoC den Standard“

Das Bookazine "grenzenlos" zeigt die vielseitigen Lebensrealitäten von BIPoC in Deutschland. FINK.HAMBURG hat mit Herausgeber*innen Josephine Apraku und Christopher Nixon gesprochen.
Ehrenpflegas Follow Up

Nachgehakt

Es braucht mehr als „Ehrenpflegas“

Im Oktober hat FINK-Redakteurin Aniko mit jungen Pfleger*innen über die Serie "Ehrenpflegas" gesprochen. Die Meinung damals: Die Inhalte seien eine Katastrophe, der Arbeitsalltag eine Herausforderung. Nun fragt Aniko: Was hat sich seitdem getan?