Erika G20 Humans of G20
Erika auf dem Alternativgipfel auf Kampnagel. Foto: Harriet Dohmeyer

Erika (77), Rentnerin aus Hamburg

Man wird sehen, wie der Gipfel abläuft. Hamburg als Standort finde ich schon eine sehr merkwürdige Wahl: Hier ist doch alles zu eng!

Hoffentlich wird es friedlich, was die Polizei angeht.

In der Serie „Humans of G20“ zeigt FINK.HAMBURG Menschen rund um den G20-Gipfel.