Start Autoren Beiträge von Isabel Surges

Isabel Surges

25 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Isabel Surges, Jahrgang 1994, ist bilingual aufgewachsen. Von ihrem Vater hat sie nicht nur die spanische Sprache gelernt, sondern auch ihren venezolanischen Zweitnamen bekommen: Yahaira. In Venezuela war sie zwar noch nicht, dafür allerdings mit dem Rucksack in Australien und für ein Semester in Málaga. Einen Kulturschock erlebte die gebürtige Düsseldorferin aber erst durch ihren Umzug nach Köln. Dort studierte sie Medienkulturwissenschaften sowie Germanistik und experimentierte mit neuen Formatideen im Innovationslabor der Filmproduktionsfirma Ufa. Auf deren Partys spielte sie unter anderem mit Joe Gerner Tischtennis. Als Community Managerin in den Kommentarspalten des WDR lernte sie auch die raueren Seiten des digitalen Diskurses kennen. Zuletzt schrieb sie für die Kulturredaktion der Deutschen Welle – oder wie Yahaira sagen würde: La ola alemana. Kürzel: isu
video

Martin Bright im Interview

„Whistleblower sind das Lebenselixir einer Demokratie“

Foto: Mafalda Rakos

Essstörung bei Männern

Wenn jeder Bissen zu viel ist

Zwei Frauen umarmen sich am Meer. Still aus dem Film "Portrait einer jungen Frau in Flammen".

"Porträt einer jungen Frau in Flammen"

Liebe im Stillen

Kino Außenansicht

Stadtteilkinos

Ums Eck geschaut: Alabama Kino

Frau sitzt in einem Supermarkt vor den Kühlschränken.

"Ghost Tropic"

Eine Frau, eine Stadt, eine Nacht