Start Autoren Beiträge von Lisa-Marie Eichhorn

Lisa-Marie Eichhorn

39 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Lisa-Marie Eichhorn, Jahrgang 1989, schläft besonders gut ein, wenn auf dem Bildschirm „Ultimate Fighting“ läuft. Sie kommt aus der Nähe von Stuttgart und interessiert sich für eine Vielzahl von Themen, von Deutschrap bis Stadtpolitik. Studiert hat sie an der Universität Hamburg, und zwar Deutsche Sprache und Literatur mit dem Schwerpunkt Medien und Theater. Sie hat schon für Medien von „Bild“ bis „Tagesschau“ gearbeitet. Damit finanziert sie das, was sie am liebsten ständig macht: ausgedehnte Reisen.
Flüssiger Apple Crumble

Adventskalender

21. Türchen: Flüssiger Apple Crumble

Serie: Gründerinnen

Das Leben ist kein Wunschkonzert? Aber Hallo!

Serie: Gründerinnen

„Habt Eier, Mädels!“

Schweiger gewinnt

Til Schweiger gewinnt Facebook-Streit

Einsatz an Roter Flora

Polizei entfernt Oury-Jalloh-Banner

175 Jahre Hamburg Wasser

Wie ein Brand zu sauberem Wasser führte

Verschwörungstheorien

Aluhüte absetzen: Die Waschkaus kommen

Neue Artikel

Grote entschuldigt sich bei Polizei

Umtrunk-Affäre

Innensenator Grote entschuldigt sich bei Polizei

Das Aktionsschiff der Greenpeace Organisation

Klimawandel

Greenpeace-Report: Nord- und Ostsee werden wärmer

Durch zunehmenden Temperaturanstieg in Nord- und Ostsee drohen massive Änderungen der Meeresumwelt. Auch Deutschlands einzige Walart, der Schweinswal, ist stark gefährdet.
Bei Airbus in Hamburg sollen 2.000 Stellen abgebaut werden. IG Metall stellt als Protest 2.000 Stühle auf. Foto: Christian Charisius/dpa

Stellenabbau

Protest bei Airbus Hamburg: IG Metall stellt 2.000 Stühle auf

Als Teil einer bundesweiten Aktion stellt die IG Metall 2.000 Stühle vor dem Airbuswerk in Finkenwerder auf. Der Protest richtet sich gegen den geplanten massiven Stellenabbau beim Flugzeughersteller.