Start News Seite 162

News

Hamburger-Polizei-Konvoi

Polizeiübung nervt Autofahrer

Mit einer weiteren Übung im Straßenverkehr trainierte die Hamburger Polizei am Mittwoch ihren Einsatz zum G20-Gipfel. Autofahrer beschwerten sich über Staus und Lärm in der Innenstadt.
Sondereinheit-Polizei-G20

Polizei holt sich Unterstützung aus dem Ausland

Die Hamburger Polizei erhält für die Einsätze rund um G20 Verstärkung aus dem Ausland. Unmittelbar vor dem Gipfel sollen europäische Sondereinheiten eintreffen.
Der Hamburger Hafen

Unfall auf der Elbe

Zwei Schiffe sind am frühen Morgen am Anleger Teufelsbrück zusammengestoßen. Ein Mann wurde dabei verletzt. Die Wasserschutzpolizei ermittelt.
Prinz William und seine Ehefrau Herzogin Kate kommen am 21. Juli zu einer Stippvisite nach Hamburg.

Hamburg Royale

Prinz William und Herzogin Kate kommen im Sommer nach Hamburg. Das britische Prinzenpaar will Deutschland und die Menschen kennenlernen.
Costa Mediterranea

Neuer Dampfer nimmt Kurs auf Hamburg

Der Hamburger Hafen ist um ein Kreuzfahrtschiff reicher. Die Reederei Costa hat in ihren Katalog für 2017/18 insgesamt 15 neue Häfen aufgenommen - darunter auch die Hansestadt.
Gästehaus des Hamburger Senats Feenteich

Gästehaus des Senats wird überwacht

US-Präsident Donald Trump hat während des G20-Gipfels nun doch eine Schlafplatz in Hamburg bekommen. Die mögliche Unterkunft wird bereits von der Polizei an Land und auf dem Wasser bewacht.
Archivbild: Einer der Angeklagten wird beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Mutmaßliche IS-Mitglieder vor Gericht

G20: Die Bundespolizei kontrolliert an den Grenzen.

Bundespolizei kontrolliert Grenzen

Die Bundespolizei hat ihre Kontrollen an den deutschen Grenzen aufgenommen. Zum G20-Gipfel in knapp vier Wochen sollen dadurch potentielle gewaltbereite Besucher an der Einreise gehindert werden.
Max-Planck-Institut

37 Millionen für die Forschung

Das Max-Planck-Institut feiert die Grundsteinlegung seines Neubaus. Auf dem Forschungscampus Bahrenfeld soll ein Wissenschaftskomplex für Chemie und Physik entstehen. Das Projekt ist für zwei Jahre geplant.

Polizei richtet Demo-Verbotszone ein

Lange wurde über ein mögliches Demo-Verbot während des G20-Gipfels diskutiert. Jetzt ist die Entscheidung gefallen.

Neue Artikel

Mama und ich vor dem Campus Finkenau. Foto: Julia Chorus

Mit dem Servierwagen durch die Frauenklinik

In der Frauenklinik Finkenau wurden einst auch Hebammen ausgebildet. Meine Mama war eine von Ihnen. Seit 2010 gehört das Gebäude zur HAW Hamburg. Heute habe ich hier meinen Lebensmittelpunkt. Zusammen waren wir auf dem Campus unterwegs.

„Eine Bahn fährt auch mit ‘nem Bild drauf.“

FINK.HAMBURG war in der Ausstellung „Eine Stadt wird bunt“ und hat dort mit Kurator und Graffiti-Writer Oliver Nebel gesprochen. Er hat Einblicke in die Anfänge der Hamburger Graffiti-Szene gegeben.
DiKo 24 sagt tschüss.Ein Gruppenfoto von FINK auf dem Campus

Ein Jahr FINK.HAMBURG geht zu Ende

Die Finken des diesjährigen Studiengangs Digitale Kommunikation (DiKo) fliegen aus. Ein Jahr lang haben wir für unsere Leser*innen recherchiert, was in Hamburg passiert, über einen bunten Mix aus Themen berichtet und viele Stunden Videomaterial verarbeitet.