Start Wem gehört Hamburg

Wem gehört Hamburg

Am 02. Juni haben einige tausend Demonstranten beim "Mieten-Move" für eine bessere Wohnungspolitik in Hamburg protestiert.

Immobilienspekulation

„Enteignungen müssen als Drohkulisse da sein“

Seit Jahren wehren sich Menschen aus Hamburg gegen hohe Mieten und Wohnungsknappheit. Ein Grund für die Knappheit sind leer stehende Wohnungen. Wie viele es davon gibt und was man dagegen tun kann, haben wir recherchiert.
Der Eingang im Innenhof führt zur Cantina Fux & Ganz.

Viktoria-Kaserne

„Es ist ein bisschen wie Tetris spielen“

Nach langem Kampf gegen Verdrängung hat ein Kollektiv aus Künstlern und Gewerbetreibenden einen Ort für Kultur und Bildung geschaffen – zu günstigen Mieten. Ein Gang durch die ehemalige Viktoria-Kaserne führt zu den Ateliers, Seminarräumen und Werkstätten der Genossenschaft Fux eG.
Am Bahnhof Barmbek entsteht das Projekt "Fuhle 101"

Fuhlsbüttler Straße

Aus Barmbek mach‘ Eppendorf?

Es wird viel gebaut in Barmbek. Steigende Mieten werden zum Problem für Ladenbesitzer und Mieter, gleichzeitig freuen sich Anwohner über neue Cafés und Bio-Supermärkte.  
Wohnungssuchende geben im Netz schnell ihre Daten raus. Ein Identitätsdiebstahl kann die Folge sein. Foto: Luisa Höppner

Wohnungssuche im Netz

Wenn Betrüger die Identität klauen

Betrugsfälle auf dem Hamburger Mietmarkt nehmen zu. Neben falschen Vermietern, die Kautionen kassieren, treten vermehrt Identitätsbetrüge auf. Doch was passiert mit persönlichen Daten, die an Dritte gelangen?
Hansaplatz Karte

St. Georg

Der Hansaplatz bei Tag

Tagsüber Treffpunkt für Restaurantbesucher – nachts Ort für Drogenkriminalität und illegale Prostitution. Wir haben uns an den Hansaplatz gesetzt und den Hamburger Brennpunkt beobachtet, über den Anwohner, Politiker und Einzelhändler streiten.

St. Georg

Der Hansaplatz bei Nacht

Tagsüber Treffpunkt für Restaurantbesucher – nachts Ort für Drogenkriminalität und illegale Prostitution. Wir haben uns an den Hansaplatz gesetzt und den Hamburger Brennpunkt beobachtet, über den Anwohner, Politiker und Einzelhändler streiten.
Mann spricht in die Kamera in Billstedt.video

Wem gehört Hamburg?

Wie wohnt es sich in Billstedt?

Im Rahmen der Kampagne "Wem gehört Hamburg" waren wir vor dem Billstedt-Center und haben gefragt, wie es sich in Billstedt wohnt. Von der Genossenschaft über die SAGA bis zur Privatwohnung ist alles dabei.
Weißer Schriftzug auf pinkem grund: Wem gehört Hamburg?

Wem gehört Hamburg?

Gemeinsam für Transparenz auf dem Mietmarkt

Es geht um Abzocke, Immobilienhaie und Mietwahnsinn – das Recherchenetzwerk Correctiv will den Hamburger Wohnungsmarkt transparenter machen. Warum wir diese Recherche unterstützen - und wie ihr das auch tun könnt.
Wohnung Suche arbeitslos

Arbeitslos und ohne Wohnung

Elsa sucht – Wohnungslos in Hamburg

Elsa fühlt sich keinem Geschlecht zugehörig und ist arbeitslos. In Hamburg eine Wohnung zu suchen, ist in dieser Situation ein Albtraum.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen