Start Autoren Beiträge von Alex Baur

Alex Baur

15 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Alex Baur, 1997 in Augsburg geboren, ist zwar Bayer, war aber noch nie auf dem Oktoberfest. Nach dem Abitur floh er nach München und arbeitete dort bei Filmproduktionen mit, zuerst als Verantwortlicher für Kabel und Kaffee, später als Regieassistent. In Wien studierte er dann Theater, Film und Medien, unterbrochen von einem halben Jahr bei „Bento“ in Hamburg. Hier produzierte er Videos, moderierte und widmete sich Themen von der LGBTQ-Szene bis hin zu Nachhaltigkeit. Neben Klassikern und Sachbüchern über Film oder Queer Theory hat er eine Schwäche für Reality-TV á la Kardashians. Genau wie die sieht er sich zukünftig vor der Kamera, wenn auch als Reporter und nicht als Influencer. Kürzel: aba
Arbeitslosigkeit_Hamburg

Rekordarbeitslosigkeit

Arbeitslosigkeit in Hamburg steigt weiter

hvv-app-switch-hamburg-hochbahn-launch

Mobilitätswende

HVV Switch: Neue App soll ÖPNV verbessern

uke_verlust_millionen_corona_presse

Corona-Krise

UKE erwartet Millionenverlust für 2020

Neue Artikel

Auto im Elbtunnel

What moves car owners?

Privately owned cars keep gaining a bad reputation in cities. Germany is known as a paradise for cars. And the heart of people in Russia also beats for cars. We talked to car owners in St. Petersburg and Hamburg about their vehicles.
Das Kolonialinstitut ist einer von 26 Filmen, die auf dem Afrikanischen Filmfestival in Hamburg dieses Jahr gezeigt werden.

Afrikanisches Filmfestival in Hamburg

„Die Leute haben keine Ahnung, was in Afrika wirklich los ist“

In Hamburg findet ab dem 29.10. das neunte Afrikanische Filmfestival statt - in einer gekürzten Corona-Edition. FINK.HAMBURG hat mit dem Initiator des Festivals über seine Geschichte und die afrikanische Filmszene gesprochen.
Computerspielsucht. Foto:Pixabay

Spielsucht: Friedhof der Avatare

In einer Klinik in der Nähe von Hamburg begraben Patienten rituell ihre digitalen Avatare. Eine Multimediareportage über pathologisches Computerspielen.