Wirtschaft & Soziales

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten aus Hamburg, soziale Entwicklungen und die persönlichen Geschichten dahinter – darüber berichtet das Ressort Wirtschaft & Soziales.

Weekday Schanze Schulterblatt

H&M-Tochter in der Schanze

„Wer braucht schon diesen Hipster-Scheiß“

In der Schanze wurde Hamburgs zweiter Weekday-Store eröffnet. An der H&M-Tocher entzündet sich wieder einmal die Gentrifizierungs-Debatte: Wird das links geprägte Kreativviertel zur Shoppingmeile?

Kneipensterben

„Als würde man einen 100-jährigen Baum abholzen.“

Nach 24 Jahren muss die Kultkneipe „Querbeet“ in Hamburg-Altona schließen. Damit verschwindet nicht nur eine Kneipe, sondern vor allem ein Stück Ottensen. Betreiber und Stammgäste erzählen, wie sich das anfühlt.

Ideen aus Hamburg

Entwicklungshelfer am Webstuhl

Der Hamburger Andreas Möller erfindet den Webstuhl immer wieder neu und hat schon zahlreiche Designpreise gewonnen. Mit seinem Wissen reist er um die Welt. Besonders in Entwicklungsländern kann er etwas bewirken.
Flying Uwe droht Bußgeld

Schleichwerbung

YouTuber „Flying Uwe“ drohen bis zu einer halben Million Euro Strafe

Die Medienanstalt Hamburg/Schleswig-Holstein geht wegen fehlender Werbekennzeichnungen gegen den Hamburger YouTuber "Flying Uwe" vor. Ihm droht ein Bußgeld von bis zu 500.000 Euro. Und YouTube ein Präzedenzfall.

Kampf den „Blüten“

Der neue 50-Euro-Schein im FINK.HAMBURG-Test 

Seit dem 4. April gibt es einen neuen 50-Euro-Schein. Er soll besonders fälschungssicher sein. Sieht man das? Wir haben den neuen Fünfziger einen Tag vor seiner Erstausgabe den Studenten am Mediencampus der HAW Hamburg gezeigt.

Beliebte Artikel