Wirtschaft & Soziales

Aktuelle Wirtschaftsnachrichten aus Hamburg, soziale Entwicklungen und die persönlichen Geschichten dahinter – darüber berichtet das Ressort Wirtschaft & Soziales.

Gewinnerin Hannah Kliewer und Jurymitglied Thomas Steinbrück

European Fashion Award

HAW-Studentin gewinnt europäischen Modepreis

Einer der bedeutendsten Preise für Nachwuchsdesigner geht nach Hamburg. Die HAW-Studentin Hannah Kliewer belegte beim European Fashion Award FASH den ersten Platz. Sie wurde für ihre ausgesprochen norddeutsche Kollektion ausgezeichnet.
Einbrüche in Hamburg gehen zurück. Foto: informedmag_flickr_cc by 2.0

SoKo Castle

Mit Köpfchen gegen Brechstangen

Jeder kann von einem Einbruch betroffen sein. In der öffentlichen Wahrnehmung steigt die Gefahr immer weiter an. Doch in Hamburg gibt es immer weniger Einbrüche. Das hat einen guten Grund.
Der Bundestag hat die Ehe für alle beschlossen.

Kommentar

Ehe für alle: Küssen gegen Diskriminierung

Der Bundestag hat mit der Ehe für alle der gesellschaftlichen Entwicklung Rechnung getragen. Nun liegt es an der Gesellschaft, sich weiterhin für Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung einzusetzen.
Ombudsfrau Annegrethe Stoltenberg

Flüchtlinge

Neue Ombudsfrau schlichtet Streit

Hinweisen und Beschwerden nachgehen oder Streit schlichten: Die Hamburger Ombudsfrau für Flüchtlinge und Helfer Annegrethe Stoltenberg hat ihre Arbeit aufgenommen. Die unabhängige Beschwerdestelle kann von allen angerufen werden.
Beiersdorf

Wirtschaft

Beiersdorf errichtet neue Zentrale

Der Konsumgüterkonzern Beiersdorf wird 2018 eine neue Konzernzentrale in Eimsbüttel errichten. Bei den Plänen für den Neubau wird von einer "Jahrhundertentscheidung" gesprochen.
Karstadt-Filliale vernagelt Schaufenster

Holzplatten für G20

Läden in Hamburg rüsten sich für den Gipfel

Vernagelte Schaufenster, private Sicherheitsdienste und geänderte Öffnungszeiten – Warenhäuser und Geschäfte in der Hamburger Innenstadt ergreifen Sicherheitsmaßnahmen für den G20-Gipfel.
Verena Felder im Konfettiregen vor dem Räppli.

Serie: Gründerinnen

Räppli: Mit Konfetti durch das Leben

In dieser Serie stellen wir Frauen und ihre Gründungsideen vor: Früher arbeitete Verena Felder in einer Champagnerbar. Dann hat sie sich in Eimsbüttel ihren Traum vom eigenen Laden erfüllt, der ein mietbarer Raum für kreative Ideen sein soll.
Ladenbesitzer in der Sternschanzevideo

Ladenbesitzer zu G20

„Man müsste den Gipfel nach Helgoland verlegen“

Zum G20-Gipfel wird Hamburg zur Festung. Zu den Leidtragenden gehören auch die Ladenbesitzer in der Sicherheitszone. FINK.HAMBURG hat sie gefragt, wie sie sich schützen und was sie vom Gipfel halten.
Armut in Hamburg Obdachlosigkeit

Obdachlosigkeit in Hamburg

„Ich hatte nichts mehr, was mich gehalten hat“

Krankheit, Drogen, Familienstreit – diese Dinge bestimmen Mankes Leben. Er ist seit zehn Jahren auf der Straße. Aber gerade scheint sich seine Situation zu bessern.
Die Malteser simulieren Unfallsituationen.

Notfallübung und Materialcheck

Wie sich ehrenamtliche Helfer auf G20 vorbereiten

Nicht nur bei der Polizei laufen die Vorbereitungen für G20 auf Hochtouren. Auch die Ehrenamtlichen bereiten sich auf ihren Einsatz vor. Bei den Maltesern wird mit speziellen Gruppenübungen der Ernstfall geprobt. Ein Einblick.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen