Start Autoren Beiträge von Lucas Rudolf

Lucas Rudolf

8 BEITRÄGE 1 KOMMENTARE
Lucas Rudolf, Jahrgang 1995, ist ein Mann der Gegensätze: In seiner Freizeit headbangt er am liebsten zu den Klängen von Metal-Bands wie Caliban, Amon Amarth und Cypecore – oder tanzt Rumba, Walzer, Tango. Obwohl im Schwabenland geboren, zog es ihn für ein Studium im Bereich Multimediajournalismus zu den „verfeindeten“ Badenern nach Karlsruhe. Richtiger Lokalpatriotismus ist ihm als überzeugter Europäer aber trotzdem fremd. Als Interrail-Backpacker hat Lucas mittlerweile fast jedes Land des Kontinents bereist – ohne dabei jedoch auch nur ein Bild seiner Reisen auf Instagram geteilt zu haben. Lieber berichtete er als freiberuflicher Reporter über seine Reisen im SWR-Radio, seinem ersten Job nach dem Bachelorabschluss. Seiner Vorliebe für Europa ging er als Freiberufler und Filmemacher nach: Für ein Europe Direct Informationszentrum produzierte er Dokus über Europapolitik und hielt Vorträge. Jetzt will er noch herausfinden, wo er in Hamburg headbangen und tanzen kann. Kürzel: lur
Das Blaulicht eines Polizeiwagens.

Spezialeinsatzkommando

SEK-Einsatz wegen vermuteter Geiselnahme

Keimfreie Handlauf einer Rolltreppe in der Europa Passage

Corona-Schutzmaßnahmen

Keimfreie Rolltreppen in der Europa Passage?

Neue Artikel

Lucas und Aniko auf dem HAW Campus

Podcast: Folge 3

FINK Funk: Die FINK-Redaktion von morgen

Das zweite Semester hat begonnen und damit auch das letzte Semester für die aktuellen FINK-Redakteur*innen im Newsroom. Lucas und Aniko beantworten in der neuen Podcast-Folgen eure Fragen zum Bewerbungsverfahren.
Auto im Elbtunnel

What moves car owners?

Privately owned cars keep gaining a bad reputation in cities. Germany is known as a paradise for cars. And the heart of people in Russia also beats for cars. We talked to car owners in St. Petersburg and Hamburg about their vehicles.
Theaterschiff Hamburg

Video

Bühne frei für das frisch sanierte Theaterschiff Hamburg

Nach drei Monaten in der Behrenswerft kehrt das Theaterschiff Hamburg runderneuert in die Hafen City zurück. FINK.HAMBURG hat den künstlerischen Leiter Michael Frowin auf Europas einziger hochseetüchtigen Bühne besucht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen