Start Corona

Corona

Affenpocken Ultradünnschnitt

Affenpocken-Virus: Mittlerweile 16 Fälle in Hamburg

263 Erkrankungen in Deutschland – und auch in Hamburg steigen die Fälle an Affenpocken. Seit heute stehen Impfstoffe bereit. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) berät über einen internationalen Gesundheitsnotstand.
Die Corona-Neuinfektionen steigen - Eine Frau mit Maske nach dem Einkaufen

Die Sommerwelle kommt: Steigende Corona-Neuinfektionen

Laut Gesundheitsminister Lauterbach rollt eine Corona–Sommerwelle auf uns zu. Er ruft deshalb zur erneuten Impfung auf. Auch in Hamburg steigen die Zahlen der Neuinfektionen weiter an.

Keine Corona-Schnelltests mehr an Hamburger Schulen

Die freiwillige Testung mit Corona-Schnelltests in Hamburger Schulen fällt seit Montag weg. Der Einsatz von Luftfiltern in Klassenräumen soll schrittweise abgebaut werden.
Corona-Impfung in Hamburg – ein Überblick

Impfangebote in Hamburg: Alle Anlaufstellen im Überblick

Ob Erst-, Zweit- oder Booster-Impfung: In Hamburg gibt es prinzipiell viele Möglichkeiten, sich gegen Corona impfen zu lassen. Alle Anlaufstellen findest du hier im Überblick.
Hamburger Rathaus und Innenstadt von oben

Sinkende Inzidenzen und gute Stimmung im Einzelhandel

Sinkende Infektionszahlen, Wegfall der 2G-Regel im Einzelhandel und gutes Wetter führte Menschen in die Innenstadt. Der Hamburger Einzelhandel profitiert von den Lockerungen der Corona-Maßnahmen.
Neonazis auf der Hamburger Anti-Corona-Demo am 22.01.2022 | Foto: Laura Wrobel

Rechtsextreme Symbole auf Anti-Corona-Demos erkennen

Regelmäßig gehen in Hamburg mehrere Tausend Menschen auf die Straße, um gegen die Corona-Maßnahmen zu protestieren. Unter ihnen: Neonazis. Keine Seltenheit, doch wie erkennt man Zugehörigkeiten? Ein Beitrag über rechtsextreme Symbole, Holocaust-Relativierungen und NS-Vergleiche.
Positive Schnelltests Illustration

Quarantäne. Und jetzt?

Wyn hat ein Videotagebuch geführt, Laura ein Computerspiel durchgezockt und Mia bei einer digitalen Geschenkübergabe teilgenommen. Corona ist real und die Quarantäne auch. Erfahrt, wie ihr euch auf die Selbstisolation vorbereiten könnt.
Omikron, Corona, Pandemie, Epidemiologe

Wieso Hamburg so hohe Inzidenzen hat und die Pandemie bald trotzdem enden könnte

Hamburg hat in den letzten Wochen Inzidenzen weit über 1000 und führt damit vor allen anderen Bundesländern. Woran das liegt, was jetzt zu tun ist und wieso die Pandemie vielleicht schon bald vorbei sein könnte, erklärt Epidemiologe Ralf Reintjes von der HAW Hamburg im FINK.HAMBURG-Interview.
Kind am Basteltisch

Hamburger Eltern nahmen Kinderkrankengeld 2021 stark in Anspruch

Berufstätige Eltern nahmen 2021 vermehrt das erweiterte Angebot des Kinderkrankengeldes in Anspruch, um die Betreuung ihrer Kinder in Corona-Zeiten sicherzustellen. In Hamburg gab es einen Anstieg um 73 Prozent. Die Sonderreglung wurde für 2022 verlängert.
Corona, Quarantäne, Isolation, Omikron,

Alles, was Du über die neuen Quarantäne-Regeln wissen musst

Bund und Länder haben neue Regeln für Kontaktpersonen in Quarantäne und Infizierte in Isolation beschlossen. Die Ministerpräsident:innenkonferenz hat damit eine Grundlage für die Verkürzung von Quarantäne und...

Neue Artikel

Mama und ich vor dem Campus Finkenau. Foto: Julia Chorus

Mit dem Servierwagen durch die Frauenklinik

In der Frauenklinik Finkenau wurden einst auch Hebammen ausgebildet. Meine Mama war eine von Ihnen. Seit 2010 gehört das Gebäude zur HAW Hamburg. Heute habe ich hier meinen Lebensmittelpunkt. Zusammen waren wir auf dem Campus unterwegs.

„Eine Bahn fährt auch mit ‘nem Bild drauf.“

FINK.HAMBURG war in der Ausstellung „Eine Stadt wird bunt“ und hat dort mit Kurator und Graffiti-Writer Oliver Nebel gesprochen. Er hat Einblicke in die Anfänge der Hamburger Graffiti-Szene gegeben.
DiKo 24 sagt tschüss.Ein Gruppenfoto von FINK auf dem Campus

Ein Jahr FINK.HAMBURG geht zu Ende

Die Finken des diesjährigen Studiengangs Digitale Kommunikation (DiKo) fliegen aus. Ein Jahr lang haben wir für unsere Leser*innen recherchiert, was in Hamburg passiert, über einen bunten Mix aus Themen berichtet und viele Stunden Videomaterial verarbeitet.