Adventskalendertürchen Last Minute Geschenke
Hier kommen unsere drei Last Minute Do-it-yourself- Geschenkideen. Foto: pixabay, Grafik: Laura Lagershausen

Weihnachten ist die Zeit der Nächstenliebe und des Gebens. Für euren Support im ersten Jahr von FINK.HAMBURG möchte sich die Redaktion mit einem Adventskalender und persönlichen Weihnachtstipps bedanken.


Atessa Bock (Ressort Mensch & Umwelt)

„Man hat noch ewig Zeit, sich um Geschenke zu kümmern und plötzlich ist der 24. Dezember. Damit kurz vor knapp keine Panik ausbricht, greife ich gerne auf Last Minute-Geschenkideen zum Selbermachen zurück. Denn selbstgemachte Geschenke sind doch eh die schönsten, oder?“


Last Minute-Geschenke zum Selbermachen

1) Eierlikör

Eine weie Flasche mit der aufschrift "Egg Nog", zwei mit eierlikör gefüllte Gläser und ein grüner Cupcake auf einem weißen Tisch mit roten Beeren und grünen Tannenzweigen.
Selbstgemachter Eierlikör ist schnell zubereitet und in hübschen Flaschen abgefüllt eine tolle Geschenkidee. Foto: Pixaba

Zutaten: (für ca. 750 ml)

  • 8 Eigelb
  • 250 Gramm Puderzucker
  • 375 ml Sahne
  • 250 ml Rum (54 Prozentig)
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Glasflaschen zum Abfüllen

Anleitung:

  1. Das Eigelb mit dem Vanillezucker mit dem Mixer auf höchster Stufe schaumig schlagen.
  2. Langsam Puderzucker und Sahne hinzugeben und das Ganze weitere fünf Minuten mixen.
  3. Dann langsam den Rum hineingießen und für ein paar Minuten unterrühren.
  4. In Glasflaschen abfüllen und kühl stellen. Vor dem Verzehr gut schütteln!

2. Personalisierte Gutscheine

Über Gutscheine freut sich doch eigentlich jeder. In diesem Fall sind sie sogar ein sehr persönliches Geschenk. Foto. Pixabay

Wie wär’s mal wieder mit einem Candlelight-Dinner für den Liebsten bzw. die Liebste? Für Mama ein Frühstück ans Bett oder die Hausaufgaben für den kleinen Bruder erledigen? Hier kommen zehn Ideen für Gutscheine, die im Handumdrehen geschrieben sind und garantiert für Freude sorgen:

  • Einmal Frühstück ans Bett, mit allem, was das Herz des Beschenkten begehrt
  • Ein Candlelight-Dinner inklusive selbstgekochtem Gängemenü
  • Eine Massage, die länger als fünf Minuten dauert
  • Bei der Gartenarbeit helfen
  • Dreimal Hausaufgaben machen
  • Beim Ausmisten helfen, inklusive Fahrt zum Wertstoffhof
  • Fünf Mal Abwaschen, Bügeln, Brötchen holen etc.
  • Einmal Auto waschen, saugen etc.
  • Fünf mal bei Regen(!) Gassi gehen mit dem Hund
  • Ein gemeinsamer Heimkino-Abend inklusive Lieblingsfilm und selbstgemachtem Pocorn

Noch unentschlossen, welcher Gutschein es werden soll? Dann kannst du auch einfach ein ganzes „Coupon-Heft“ anfertigen.


3. Backmischung im Glas

Glasflaschen und Weckgläser lassen sich super mit Zutaten für Gebäck befüllen. Übereinander geschichtet, mit einem selbstgestalteten Etikett und Rezept auf der Rückseite, lässt sich schnell ein hübsch aussehendes Präsent zaubern. Egal, ob du Backmischungen für Kekse, Kuchen oder Brot herstellst –  du kannst deiner Fantasie freien Lauf lassen. Hier kommt ein Vorschlag für knusprige Mandel-Schoko-Kekse.

Du brauchst:

  • 100 Gramm Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 65 Gramm braunen Zucker
  • 100 Gramm gehackte Mandeln
  • 100 Gramm Schokodrops
  • Eine große Glasflasche oder ein Weckglas
  • ggf. Schleifenband (für die Deko)
  • Etiketten oder alternativ Papier und Kleber

So geht’s:

1) Die Zutaten in dem Gefäß deiner Wahl schichten.

2) Ein Etikett / Papier mit dem Namen der jeweiligen Backmischung beschriften (z.B. „Knusprige Mandel-Schoko-Kekse“) und auf die Flasche kleben.

3) Das Rezept für das Gebäck auf ein Etikett schreiben und auf die Rückseite des Gefäß kleben.

4) Ggf. noch ein Schleifenband um den Flaschen- bzw. Glasrand binden. – FERTIG!


Hinter den Türchen unseres FINK.HAMBURG-Adventskalenders verstecken sich persönliche Weihnachtstipps und -geschichten unserer Redakteure.