Start Autoren Beiträge von Max Schulte

Max Schulte

28 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Max Schulte, Jahrgang 1993, steht auf komplexe Zusammenhänge. Seine Lieblingsserie ist “Mad Men” - trotzdem gendert er seine Texte und raucht nicht. Bei einem Besuch in Bologna entdeckte der gebürtige Hammer seine Vorliebe für ungewöhnliche Arrangements, als er die Eiscremesorten Erdnuss-Karamell mit Pistazie kombinierte. Dieser Neigung blieb er bei seinem Bachelor treu und studierte Journalismus und Unternehmenskommunikation in Köln. Nebenbei arbeitete er in der PR-Abteilung des psychologischen Marktforschungsinstituts Rheingold und pendelte für ein Praktikum bei der Deutschen Post DHL Group nach Bonn. Dort brachte er ITlerinnen und ITlern das Kommunizieren bei. Das Studium der Digitalen Kommunikation an der HAW Hamburg ist da doch nur logische Konsequenz. Kürzel: mas
Hamburg soll durch eine neue Digitalstrategie digitaler werden.

3-D-Modell und Terminals

Hamburg soll digitaler werden

Eins der Hamburger Straßenschilder: Der Heidi-Kabel-Platz in der Nähe des Hauptbahnhofs.

NS-Vergangenheit

Hamburg will Straßennamen prüfen

Zwei Projektleiter auf einer Baustelle im Gespräch.

Straßen- und Bahnsperrungen

Diese Baustellen erwarten euch 2020

Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister in Hamburg und Spitzenkandidat für die Bürgerschaftswahl, und Katharina Fegebank (Bündnis 90/Die Grünen), Zweite Bürgermeisterin von Hamburg und Spitzenkandidatin für die Bürgerschaftswahl, diskutieren beim ersten Wahlduell zur Bürgerschaftswahl im Helmut-Schmidt-Auditorium der Bucerius Law School.

Bürgerschaftswahlen

Kein klarer Sieger beim ersten rot-grünen Wahlduell

Jan Fedder steht vor einem Polizeiwagen in Hamburg.

Haltestellen-Ansage

Jan Fedder soll zurück in die U3

Quartier am Klosterwall

Scrollytelling: Der Fall des City-Hofs

Neue Artikel

Eine Person hält Tüten voller Sonderangebote und Deals am Black Friday.

Glosse am Shoppingtag

Black Friday: Verdammt ich lieb‘ dich

Am Freitag lohnt sich Shopping richtig. Mehr kaufen, mehr sparen. Das gilt nicht für FINK.HAMBURG-Redakteur Lorenz Jeric - politisch links, aufgewachsen als Schwabe. Den Black Friday findet er lächerlich - und sich selbst auch ein bisschen.
2020 feiert das Frauenwahlrecht in den USA sein hundertstes Jubiläum

100 Jahre Frauenwahlrecht in den USA

Die USA feiern 100 Jahre Frauenwahlrecht. Eine Übersicht über die wichtigsten Meilensteine im Kampf um die politische Gleichberechtigung.
Die erste Umbauphase am Jungerfernstieg ist abgeschlossen.

Mobilitätswende

Erster Umbau am Jungfernstieg abgeschlossen

Der Hamburger Jungfernstiegs sieht anders aus: Seit Mitte Oktober ist der Bereich weitgehend autofrei. Das freut Radfahrer*innen - aber ärgert die ansässige Wirtschaft. Online können Bürger ihre Meinung abgeben.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen