Corona-News

Anke am Meer

Trauerfall: „Wir haben nicht mehr an Corona gedacht“

Was, wenn ein geliebter Mensch stirbt, und man sich nicht berühren darf? Anke hat das erlebt und erzählt, wie ihre Familie mit der schwierigen Situation umgegangen ist.
Die Polizei Hamburg kontrolliert auch Corona-Regeln

Corona: 12.300 Verstöße gegen neue Regeln

Kontaktverbot, Abstand, Maskenpflicht – die Corona-Pandemie erfordert strikte Maßnahmen. Doch nicht alle halten sich an die Auflagen: Seit Anfang April wies die Polizei Hamburg 12.300 Menschen zurecht und verordnete viele Bußgelder.

Vom Unterstützten zum Unterstützer

Zwischen Afghanistan und Deutschland liegen 7000 Kilometer. Hassan Sarwari hat sie einst überwunden. Als minderjähriger, unbegleiteter Geflüchteter brauchte er zunächst Hilfe. Bald schon unterstütze er andere. Jetzt, in der Coronakrise, freut er sich, erneut helfen zu können.
corona-krise-fink-hamburg

Im virtuellen Klassenzimmer

Wie ist es, sich kurz vor der Pensionierung in den Online-Unterricht einzufuchsen? Weil Christine P. wegen der Corona-Krise ihren Unterricht digital gestalten muss, hat sich ihr Alltag als Realschullehrerin komplett auf den Kopf gestellt.
Nordseeinseln-über-Pfingsten-und-Himmelfahrt-gesperrt

Nordseeinseln für Tagesbesucher über Feiertage gesperrt

Hamburger*innen müssen weiterhin auf Kurztrips auf die Nordseeinseln, nach St. Peter-Ording und Büsum verzichten. Obwohl Schleswig-Holstein seine Einreisesperre am Montag aufgehoben hat, bleibt Tagesgästen der Zutritt an den Feiertagen verwehrt.
Corona-Alltag: Hebamme Charlotte Rösler

Kinderkriegen während Corona: Alltag einer Hebamme

Babys kommen trotz Corona zur Welt, doch auch die Arbeit von Hebammen hat sich verändert. Beratungsgespräche macht Charlotte Rösler momentan nur per Telefon. Wie sieht ihr Alltag aus? Und fühlt sich die 25-Jährige systemrelevant?
Mia datet auch während Corona

Dating während Corona: Single-Krebs in der Krise

Mia ist auf Partnersuche. Die Sterne stehen günstig, aber die Coronakrise trifft die Studentin hart, sind Dates doch tabu. Als sie über eine Dating-App einen Mann kennenlernt, zögert sie nicht lange.

Neue Artikel

Fehlgeburten sind natürlich, in unserer Gesellschaft sind sie ein Tabuthema, Illustration: Marie Filine Abel

„Ihr wisst doch gar nicht, wie sich das anfühlt!“

Rund jede sechste Frau weltweit erleidet in ihrem Leben eine Fehlgeburt. Betroffene suchen oft die Schuld bei sich und schweigen. Warum wir offener über Fehlgeburten sprechen sollten, zeigt die Geschichte einer Hamburgerin.
E-Ladestationen in Hamburg, Foto: Unsplash

Ey Digga, wo is‘ meine E-Ladestation?

Mehr E-Autos soll es in Deutschland geben. Dafür braucht es deutlich mehr Ladestationen, so Umweltbundesamtspräsident Messner. Wie gut ist Hamburg bereits aufgestellt? FINK.HAMBURG hat dazu interaktive Karten gebaut.
Büro der Wikipedia in Hamburg. Foto: 1971markus via Wikimedia Commons

Wikipedia Hamburg: Die Offline-Welt der Online-Enzyklopädie

Die freie Enzyklopädie Wikipedia gehört zum Internet wie die Alster zu Hamburg – und das schon seit zwanzig Jahren. Die Hamburger Community erzählt von Offline-Begegnungen, Problemen und Gemeinschaftsgefühl.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen