Start Autoren Beiträge von Lorenz Jeric

Lorenz Jeric

12 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Freudenstadt behauptet von sich, den größten Marktplatz Deutschlands zu haben, genau wie Stade. Was Stade definitiv fehlt: Es war nicht seit 1997 das Zuhause von Lorenz Jeric. Er liebt die Ćevapčići seines slowenischen Großvaters, kocht selbst aber am liebsten Käsespätzle. Nach 13 Jahren Waldorfschule zog er nach Hamburg, um einen Bachelor in Medien- und Kommunikationswissenschaft zu machen. Dabei lernte er, dass er es nicht leiden kann, Filme wissenschaftlich zu betrachten, obwohl er sie liebt. Wenn er nicht grade für eine kleine Kommunikationsagentur textet, spielt er gerne am Grindelhof Tischtennis oder fährt mit seinem Campervan Richtung Norden, möglichst ans Wasser. Zusammen mit Freunden produziert er schon seit 2017 den Podcast „Unfertig“, in dem wenig über Gott und viel über die Welt gesprochen wird. Kürzel: loc
Elbphilharmonie und ihre Plaza

Ende der Coronapause

Die Elbphilharmonie öffnet ihre Plaza wieder

Die Polizei Hamburg kontrolliert auch Corona-Regeln

Polizeikontrollen in Hamburg

Corona: 12.300 Verstöße gegen neue Regeln

Neue Artikel

Auto im Elbtunnel

What moves car owners?

Privately owned cars keep gaining a bad reputation in cities. Germany is known as a paradise for cars. And the heart of people in Russia also beats for cars. We talked to car owners in St. Petersburg and Hamburg about their vehicles.
Das Kolonialinstitut ist einer von 26 Filmen, die auf dem Afrikanischen Filmfestival in Hamburg dieses Jahr gezeigt werden.

Afrikanisches Filmfestival in Hamburg

„Die Leute haben keine Ahnung, was in Afrika wirklich los ist“

In Hamburg findet ab dem 29.10. das neunte Afrikanische Filmfestival statt - in einer gekürzten Corona-Edition. FINK.HAMBURG hat mit dem Initiator des Festivals über seine Geschichte und die afrikanische Filmszene gesprochen.
Computerspielsucht. Foto:Pixabay

Spielsucht: Friedhof der Avatare

In einer Klinik in der Nähe von Hamburg begraben Patienten rituell ihre digitalen Avatare. Eine Multimediareportage über pathologisches Computerspielen.