Start Kultur Seite 34

Kultur

Von der Lesung in einer kleinen Bar bis zum Konzert in der Elphilharmonie berichtet das Ressort über das vielfältige Kulturangebot in Hamburg.

Empfehlung für Hip-Hop-Fans: Das Spektrum in Wilhelmsburg. Foto: Harry Horstmann

Draussen tanzen und Filme gucken

Straßenfeste, Outdoor-Kino, Musikfestivals: Bei den vielen Veranstaltungen in Hamburg verliert man leicht den Überblick. Wir haben die besten Events für Juli und August zusammengestellt.
250 Jahre HFBK Hamburg

Prominente Gäste, viele Ausstellungen

HFBK feiert 250-jähriges Bestehen

Die Hochschule für bildende Künste feiert ihr 250-jähriges Bestehen. Vom 11. bis 16. Juli stehen die künstlerischen Projekte von Lehrenden und Studierenden im Mittelpunkt.
Selbstporträt von Max Pechstein aus dem Jahre 1918

Ausstellung im Bucerius Kunst Forum

Die Geschichten hinter Max Pechsteins Bildern

Obwohl Alexander Pechstein noch klein war, erinnert er sich noch gut an seinen Großvater Max. Er kennt die spannenden Details hinter den Bildern, die selbst dem geschulten Künstlerauge verborgen bleiben. Eine Multimediareportage.
Soenke Rosenkranz bei der Arbeit am St. Pauli Logo für die Millerntor Gallery.

Recycling mal anders

Sönke Rosenkranz macht Cash aus Trash

Strohhalme, Kronkorken, Kaffee to go Becher, Feuerzeuge oder Einweggabeln: Was andere wegwerfen, nutzt Sönke Rosenkranz für kleine Charity-Kunstwerke.

HAW-Projekt

Was wir erinnern – und warum

Was bedeutet Erinnerungskultur eigentlich? Eine Gruppe von Designstudierenden aus Israel, USA, Dänemark, China und Spanien haben sich ein Semester mit diesem Thema beschäftigt. Am Ende stellte jeder sein persönliches Projekt vor. Ein Einblick.
G20 Demo

Selbsttest

Welcher G20 Demo-Typ bist du?

Friedlicher Partyprotestler, intellektueller Fahnenschwenker, motivierter Sprücheshirt-Träger oder lautstarker Krawallmacher — findet heraus, welche G20-Demo zu dir passt.
Wortklauberei: Was bedeutet bacchantisch? Foto: Pixabay/CC0

Wortklauberei

Bacchantisch

In dieser kleinen Kategorie werden regelmäßig meist unbekannte und zum Schmunzeln anregende deutsche Wörter erklärt. Kennt ihr einen Dünnbrettbohrer? Oder wisst ihr woher das Wort Gardinenpredigt stammt?
Neu im Team der Oscar Academy: Hamburger Regisseur Fatih Akin und Schauspieler Daniel Brühl. Foto: dpa

Mitspracherecht

Oscar Academy nimmt Hamburger Regisseur Fatih Akin auf

Der Hamburger Regisseur Fatih Akin hat ab sofort Mitspracherecht, wenn es um die Oscars geht. Neben Schauspieler Daniel Brühl und 774 weiteren Filmschaffenden wurde er in die Academy eingeladen.
Kuratorin Ellen Blumenstein

Neue Kuratorin

Ellen Blumenstein soll Kultur in der HafenCity erlebbar machen

Mit Ellen Blumenstein konnte Hamburg eine erfahrene und international vernetzte Wissenschaftlerin gewinnen: Ab dem 1. August ist die bekannte deutsche Kuratorin für kulturelle und kreative Projekte in der HafenCity zuständig.
Die Altonale geht noch bis zum 02. Juli 2017. Foto: Altonale

Altonale19

Fliegende Speisen und Geschichten vom Kiez

Halbzeit beim Kulturfest: Noch bis zum 2. Juli geht das Programm. Neben stadtbekannten Veranstaltungen wie der Altonale PopNacht gibt es viele kleine Formate zu entdecken. Hier kommen unsere Highlights.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen