Wirtschaft & Soziales

Das Ressort Wirtschaft und Soziales ist unterwegs zwischen Hamburgs Alltagsheld*innen, Startups und Innovationen.

Schwarzarbeit Haushaltshilfe Hamburg

Schwarzarbeit

„Ich bin keine Kriminelle“

Drei von vier Haushaltshilfen arbeiten ohne Steuern zu zahlen. Jeder kennt jemanden, aber keiner will es gewesen sein. Zwei Arbeitgeber und eine Putzfrau schildern ihre Erfahrungen mit Schwarzarbeit.
Offizier auf einer Schiffsbrücke.

Schifffahrt

Deutsche Seefahrer sitzen an Land fest

Arbeiten für 800 Euro brutto oder gleich nur "Kost und Logis" – deutsche Absolventen von Seefahrtschulen suchen verzweifelt Jobs und finden, wenn überhaupt, solche Angebote. Sieht so das Ende der deutschen Seefahrer aus?
Armut in Hamburg Obdachlosigkeit

Obdachlosigkeit in Hamburg

„Der Kiez verschlingt dich“

Max ist 23. Er kommt aus Österreich und lebt auf den Straßen der Welt. Sein Alltag ist durchtränkt von Drogenexzessen und Kriminalität. Doch all das soll nicht umsonst sein. Er hat ein festes Ziel vor Augen.
Frühstückstisch in der Pampi. Foto: Die Pampi

Die 7

7 Cafés für ein Frühstück im Sommer

Ob mit der besten Freundin, Geschwistern oder dem Freund: In den Sommerferien ist es mal wieder Zeit, frühstücken zu gehen. Bei unseren sieben Tipps ist für jeden etwas dabei, um den Sommer in Hamburg zu genießen.

Service

5 Spartipps für den Urlaub

Bald geht der Urlaub los, aber das Sparschwein ist immer noch fast leer? Kein Problem. Wer diese simplen Strategien im Alltag verfolgt, hat schnell etwas Geld gespart.
Gewinnerin Hannah Kliewer und Jurymitglied Thomas Steinbrück

European Fashion Award

HAW-Studentin gewinnt europäischen Modepreis

Einer der bedeutendsten Preise für Nachwuchsdesigner geht nach Hamburg. Die HAW-Studentin Hannah Kliewer belegte beim European Fashion Award FASH den ersten Platz. Sie wurde für ihre ausgesprochen norddeutsche Kollektion ausgezeichnet.
Einbrüche in Hamburg gehen zurück. Foto: informedmag_flickr_cc by 2.0

SoKo Castle

Mit Köpfchen gegen Brechstangen

Jeder kann von einem Einbruch betroffen sein. In der öffentlichen Wahrnehmung steigt die Gefahr immer weiter an. Doch in Hamburg gibt es immer weniger Einbrüche. Das hat einen guten Grund.
Der Bundestag hat die Ehe für alle beschlossen.

Kommentar

Ehe für alle: Küssen gegen Diskriminierung

Der Bundestag hat mit der Ehe für alle der gesellschaftlichen Entwicklung Rechnung getragen. Nun liegt es an der Gesellschaft, sich weiterhin für Gleichberechtigung und gegen Diskriminierung einzusetzen.
Ombudsfrau Annegrethe Stoltenberg

Flüchtlinge

Neue Ombudsfrau schlichtet Streit

Hinweisen und Beschwerden nachgehen oder Streit schlichten: Die Hamburger Ombudsfrau für Flüchtlinge und Helfer Annegrethe Stoltenberg hat ihre Arbeit aufgenommen. Die unabhängige Beschwerdestelle kann von allen angerufen werden.
Beiersdorf

Wirtschaft

Beiersdorf errichtet neue Zentrale

Der Konsumgüterkonzern Beiersdorf wird 2018 eine neue Konzernzentrale in Eimsbüttel errichten. Bei den Plänen für den Neubau wird von einer "Jahrhundertentscheidung" gesprochen.

Neue Artikel

Grote entschuldigt sich bei Polizei

Umtrunk-Affäre

Innensenator Grote entschuldigt sich bei Polizei

Das Aktionsschiff der Greenpeace Organisation

Klimawandel

Greenpeace-Report: Nord- und Ostsee werden wärmer

Durch zunehmenden Temperaturanstieg in Nord- und Ostsee drohen massive Änderungen der Meeresumwelt. Auch Deutschlands einzige Walart, der Schweinswal, ist stark gefährdet.
Bei Airbus in Hamburg sollen 2.000 Stellen abgebaut werden. IG Metall stellt als Protest 2.000 Stühle auf. Foto: Christian Charisius/dpa

Stellenabbau

Protest bei Airbus Hamburg: IG Metall stellt 2.000 Stühle auf

Als Teil einer bundesweiten Aktion stellt die IG Metall 2.000 Stühle vor dem Airbuswerk in Finkenwerder auf. Der Protest richtet sich gegen den geplanten massiven Stellenabbau beim Flugzeughersteller.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen